Sonntag, 28. Mai 2017

Zofingen

13 bis 30°C

Zwei Verteidiger für den EHC Olten


Der EHC Olten hat die beiden Abwehrspieler Christopher Bagnoud und Ruben Rampazzo verpflichtet.

BILDER

Tickets für Kleinholz-Eröffnung
Seit Donnerstagabend ist der Ticketvorverkauf für sämtliche Heimspiele im frisch sanierten Kleinholz eröffnet. Am kommenden Dienstag empfängt der EHC Olten zur Feuertaufe den Erzrivalen und Derbygegner SC Langenthal. Die Sitzplatztickets sind bereits ausverkauft. Dies erstaunt kaum: Wegen der vielen Saisonabonnements stehen jeweils bloss rund 50 Plätze im Vorverkauf zur Verfügung. Stehplätze für die Saisonpremiere sind an den üblichen Vorverkaufsstellen zu beziehen.

Zwei Verteidiger auf einen Streich: Mit der Verpflichtung von Christopher Bagnoud und Ruben Rampazzo versucht der EHC Olten, seine dünn besetzte Defensive nachhaltig zu stabilisieren. Der 23-jährige Christopher Bagnoud, der bereits in der letzten Saison 29 Spiele für die Powermäuse bestritten hat, stösst von den Rapperswil-Jona Lakers zum Team von Trainer Scott Beattie und wurde mit einem Vertrag bis Ende der Spielzeit 2015/16 ausgestattet

Ebenfalls definitiv zum EHC Olten wechselt Ruben Rampazzo. Der 20-jährige Abwehrspieler absolvierte in Olten ein Try-out und wird nun bis Ende der laufenden Saison mit einer A-Lizenz vom HC Davos übernommen.

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / EHCO Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt