Freitag, 28. April 2017

Zofingen

3 bis 8°C

Der grosse Tag für alle Sammelfans


Der EHC Olten trifft auf den SC Langenthal – ausserdem gibt es in der ersten Drittelspause einen kleinen Showact zu bestaunen und die Lancierung des EHCO-Sammelalbums steht bevor.

BILDER
EHCO-Verteidiger Christopher Bagnoud (links) und die beiden Mitarbeitenden des Sekretariats, Estelle Fischer und Dominik Walser, präsentieren die EHCO-Sammelalben und -bilder. (Bild: Andreas Hagmann)

Es ist das dritte Derby in dieser Saison und aus Sicht der EHCO ist es höchste Zeit, nach zwei Niederlagen endlich einen Sieg gegen den Erzrivalen aus Langenthal einzufahren. Sowohl die Form des EHCO, als auch die des SCL stimmen. Beide Teams befinden sich in der Spitzengruppe, womit eine hochkarätige Partie erwartet werden darf. Die Langenthaler mussten zuletzt allerdings einen schmerzhaften Verlust hinnehmen. Stefan Tschannen fällt vorerst mit einer Gehirnerschütterung aus. Somit wird das "Trio infernale" auseinander gerissen. Die beiden Kanadier Jeff Campbell und Brent Kelly müssen temporär mit einem anderen Stürmer (zuletzt Marc Kämpf) für die offensive Musik sorgen. Denn die drei Topspieler Tschannen, Campbell und Kelly sind noch immer die Dirigenten des Langenthaler Offensivorchesters. Rund ein Drittel der geschossenen Tore gehen nämlich auf ihr Konto. Auch wenn die Langenthaler heute Abend also wegen Stefan Tschannens Ausfall leicht geschwächt sind, müssen die Oltner diese Situation zuerst noch auszunützen wissen. Derbys haben bekanntlich ohnehin ihre eigenen Regeln.

Show und Bilder

Der Besuch des Derbys wird sich aber auch noch aus anderen Gründen lohnen. Denn seit langer Zeit gibt es in der ersten Drittelspause wieder einmal eine Darbietung einer Eiskunstläuferin vom Eislauf Club Olten zu bestaunen. Mit der 17-jährigen Lea Schöni bekommen die Zuschauerinnen und Zuschauer eine ambitionierte Läuferin zu Gesicht und sehen wieder einmal, was mit Schlittschuhen neben dem Eishockeyspielen auch noch aufs Eis gezaubert werden kann.

Besonders stolz auf Seiten des EHC Olten ist man allerdings am heutigen Tag über die Lancierung des EHCO-Sammelalbums. Per sofort können für 5.00 CHF das Sammelalbum und für 1.50 CHF pro Päckchen mit fünf Fotos darin im Fanshop, im Restaurant Muusfalle oder auf dem Sekretariat gekauft werden. Insgesamt gibt 404 Bilder zu sammeln, zu tauschen und einzukleben. Neben der ersten Mannschaft und den Junioren, sind auch die Bilder sämtlicher Nachwuchsteams, die der Funktionäre, sowie alle Angestellten des EHC Olten zu sammeln. Am vergangenen Donnerstag kamen die die Sammelbilder und die Alben endlich auf dem Sekretariat des EHC Olten an. Die EHCO-Mitarbeitenden wurden sofort vom Sammelfieber gepackt und hoffen natürlich, dass dieser Funken auch auf die Fans rüber springt.

Im Weiteren empfiehlt der EHC Olten aufgrund des erwarteten grossen Zuschaueraufkommens, rechtzeitig im Stadion zu sein. Ausserdem wird empfohlen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da am Nachmittag in der Oltner Innenstadt noch diverse andere Anlässe stattfinden. (Andreas Hagmann)

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / EHCO Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt