Samstag, 19. August 2017

Zofingen

17 bis 32°C

Mehr als eine Abschlussparty


Der EHC Olten verabschiedet sich am Freitag offiziell in die Sommerpause. Neben Ehrungen, Saisonrückblick und einem speziellen Auftritt gibt es ab 19 Uhr im Stadion Kleinholz auch ein kulinarisches NHL-Feeling.

BILDER
Die Powermaus und der EHC Olten sagen ihren Fans auf Wiedersehen. (Bild: André Grossenbacher)

Das offizielle Programm der EHCO-Saisonabschlussfeier:
18.30 Uhr: Türöffnung Stadion Kleinholz. – 19 Uhr: Offizielle Begrüssung. – 19.15 Uhr: Saisonrückblick. – 19.30 Uhr: Ehrungen und Verabschiedungen. – 20 Uhr: Darbietung Lisa Christ. – 20.15 Uhr: Schlusswort und Ende des offiziellen Teils.

Das Ausscheiden im Halbfinal. Es ist das Bild, welches am Ende hängen bleibt. Bei der finalen 0:3-Niederlage gegen den HC Ajoie in der Voyeboeuf schoss der EHC Olten zum ersten Mal seit 59 Partien kein Tor. Aber die NLB-Saison 2015/16 hielt auch schöne Spiele, Momente und Entwicklungen bereit. Dazu zählt mit Sicherheit auch die Begegnung im Schweizer Cup gegen den EV Zug.

Ausserdem waren die Oltner Zuschauerzahlen erstmals NLB-Spitzenwert. Über 3600 Fans pilgerten während der Qualifikation im Schnitt ins Kleinholz. In den Playoffs waren es gar über 5000. Zum Vergleich: Rapperswil, letzte Saison noch in der NLA, konnte im fünften Playoff-Finalspiel nur gut 3600 Fans begrüssen. Davon waren rund 700 aus dem Jura angereist.

Emotionen pur
Unvergessen bleibt auch die Partie vom 22. September gegen den EHC Visp. Bis zur 50. Minute lagen die Oltner 0:4 im Rückstand. Dann glichen sie die Partie innerhalb von fünf Minuten noch aus – ehe Justin Feser in der Verlängerung dem EHCO den Zusatzpunkt sicherte.

Oder der Sieg vom 22. Dezember in La Chaux-de-Fonds: In den ersten Minuten geriet man gegen die auf einer Erfolgswelle reitenden Chaux-de-Fonniers bereits in Rücklage. Was danach geschah, suchte zumindest in den letzten zehn Jahren seinesgleichen. Der Neuenburger Jura gehört zu den unangenehmsten Destinationen für die Oltner und ausgerechnet an dieser Stätte gelang an besagtem Abend ein 8:3-Erfolg.

Auch das Penaltyschiessen gegen Ajoie im ersten Playoff-Halbfinalspiel war an Emotionsschwankungen kaum zu überbieten. 20 Schützen liefen an, elf trafen das Tor ­– eine unglaubliche Quote. Am Schluss behielt der EHCO das bessere Ende für sich. Und trotzdem ist es das letzte Spiel, das am stärksten in Erinnerung bleibt. Doch nach dem letzten ist vor dem ersten. Die nächste Welle kommt bestimmt.

Wortreiche Darbietung
Neben Kurzinterviews, Verabschiedungen, Ehrungen und einem Saisonrückblick gibt es in diesem Jahr bei der Abschlussparty auch eine wortreiche Darbietung. Mit der Oltnerin Lisa Christ erweist eine erfolgreiche Slam-Poetin dem EHCO die Ehre. Sie ist sich die grosse Bühne gewohnt und tritt normalerweise im Wettstreit gegen andere Slam-Poeten an.

So war Lisa Christ unter anderem bereits U20-Schweizer-Meisterin im Poetry Slam. In dieser Disziplin geht es darum, eigens verfasste literarische Text zum Besten zu geben, welche überwiegend aktuelle, gesellschaftliche Themen behandeln.

Reichhaltiges Grillangebot
Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Restaurant Muusfalle mit einem reichhaltigen Grillangebot beim Ausseneisfeld. Dazu gehören auch Hamburger, welche ein wenig NHL-Feeling ins Kleinholz bringen. «Pulled Pork»- und «Pulled Turkey»-Burger gehören zum kulinarischen Angebot.

Ausserdem besteht noch einmal die Möglichkeit, sich mit Sammelbildern einzudecken und sich zum Tauschen von Stickern zu treffen. Die Sammelboxen kosten an der Abschlussparty lediglich 50 Franken. Kommt hinzu, dass wie üblich praktisch alle Spieler anwesend sein werden und es somit die optimale Gelegenheit ergibt, das eigene Album signieren zu lassen.

Wer mit dem Sammeln erst jetzt beginnen möchte, kann dies ebenfalls tun. Beim Stand im Stadion können Alben bezogen werden. Es lohnt sich also auf jeden Fall, am Freitagabend im Stadion Kleinholz vorbeizuschauen. (von Andreas Hagmann)

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / EHCO Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt