Freitag, 28. April 2017

Zofingen

3 bis 7°C

Schweden-Power im Kleinholz angekommen


Bengt-Ake Gustafsson hat im ersten Training mit dem EHC Olten ein positives Bild erhalten.

BILDER VIDEO
Bengt-Ake Gustafsson (rechts) leitet sein erstes Training mit dem EHC Olten. (Bild: Bruno Kissling)

Er ist zurück in der Schweiz. Bengt-Ake Gustafsson hat am Donnerstag sein erstes Training mit dem EHC Olten geleitet. Der 58-jährige Schwede, der bei den Powermäusen den entlassenen Maurizio Mansi ersetzt, hat positive Eindrücke sammeln können. «Die Spieler waren sehr fokussiert, das Tempo war gut», sagte der frühere Trainer der SCL Tigers, «ich habe ein gutes erstes Bild erhalten».

Im Video erfahren Sie mehr über Bengt-Ake Gustafsson – beispielsweise, wie gut er das Team schon kennt, wo er seinen Fokus setzt und wie er die letzten sieben Qualifikationsspiele angehen will. 

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / EHCO Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt