Mittwoch, 23. August 2017

Zofingen

14 bis 30°C

Wallbach: Verpuffung in Sägemehlsilo


Am frühen Mittwochabend ereignete sich in einem Sägemehlsilo eines Holzverarbeitungsbetriebs in Wallbach eine Verpuffung. Dabei geriet die Aussenfassade des Silos in Brand. Die Feuerwehr Unteres Fischingertal war mit einem Grossaufgebot vor Ort.

BILDER

Am Mittwoch, 19. April 2017, kurz vor 18.00 Uhr, ging bei der Kantonspolizei die Meldung ein, wonach sich in Wallbach bei einer Holzverarbeitungsfirma eine Explosion ereignet habe. Umgehend rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Regionalpolizei Unteres Fricktal sowie der Kantonspolizei aus.

Nach einer Verpuffung in einem Sägemehlsilo war dessen Fassade in Brand geraten. Die Feuerwehr Unteres Fischingertal konnte die Flammen rasch löschen. Als Ursache für die Verpuffung steht eine technische Ursache im Vordergrund. Durch die Druckwelle der Verpuffung und den daraus folgenden Brand entstand am Silo ein Sachschaden von mehreren Tausend Franken. Personen wurden keine verletzt.

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / National/International Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt