Samstag, 24. Juni 2017

Zofingen

21 bis 28°C

Luzerner Polizei stellt acht Autos sicher


Über das Wochenende hat die Luzerner Polizei koordinierte Fahrzeugkontrollen in der Stadt Luzern durchgeführt. Acht Autos wurden wegen mangelnder Betriebssicherheit sichergestellt.

BILDER
Symbolbild Archiv

Aufgrund von Rückmeldungen aus der Bevölkerung hat die Luzerner Polizei am Samstag und Sonntag in der Stadt Luzern koordinierte Kontrollen von Autos durchgeführt. Dabei wurde das Hauptaugenmerk auf technisch abgeänderte Fahrzeuge gelegt. Insgesamt wurden 53 technisch abgeänderte Fahrzeuge kontrolliert. Dabei mussten acht Fahrzeuge aufgrund der fehlenden Betriebssicherheit (ausgebaute Katalysatoren, massive Fahrwerksabänderungen, illegales bearbeiten des Schalldämpferanlagen, verbotene Leistungssteigerungen) aus dem Verkehr gezogen werden. Die Fahrzeuge wurden zwecks Expertise dem Strassenverkehrsamt Luzern übergeben.

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / Sport Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt