Sonntag, 20. August 2017

Zofingen

13 bis 21°C

Viele Derbys auf dem Programm


In der Gruppe 5 der 2. Liga inter treffen die Fussballer des FC Rothrist, des SC Schöftland und des SC Zofingen aufeinander. Die drei regionalen Spitzenteams steigen ambitioniert in die neue Saison.

BILDER
Torhüter Livio Buchser ist zurück beim SC Schöftland. (Bild: Otto Lüscher)

Viele neue Namen stehen auf den Kaderlisten der Fanionteams des SC Schöftland, des SC Zofingen und des FC Rothrist. Das hindert die drei regionalen 2.-Liga-inter-Equipen aber nicht daran, hohe Ziele zu formulieren. Vor einer Saison, in der es nach Zofingens Wechsel in die Gruppe 5 noch mehr Regional- und Kantonal-Derbys geben wird, ist eine Prognose allerdings sehr schwierig zu machen. Ein Platz in der vorderen Tabellenhälfte ist aber allen drei zuzutrauen.

In der ZT/LN-Printausgabe vom Freitag erfahren Sie mehr zu den regionalen 2.-Liga-inter-Mannschaften.

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / Sport Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt