Freitag, 24. März 2017

Zofingen

4 bis 15°C

«Wie auf einer Mondmission»


Die Sanierung der Sondermülldeponie Kölliken ist in der letzen Phase. Diesem Abschnitt widmet sich Kezia Zurbrügg in ihrem Film.

BILDER VIDEO
Für einmal auf dem Dach: Kezia Zurbrügg drehte einen Film über die Sondermülldeponie in Kölliken. Foto: rzu

Gefahr liegt in der staubigen Luft. Menschen in Schutzanzügen wandeln durch die graue Mondlandschaft. Bagger dröhnen und Bohrer rattern. Die Letzten räumen die Erde auf. Kezia Zurbrügg schreibt nicht nur in Bildern – sie liefert sie gleich mit. Die 23-Jährige hat einen Film über die Sondermülldeponie in Kölliken (SMDK) gedreht. Nun ist er online. Vor rund einem Jahr fing sie mit den ersten Aufnahmen an. Nachdem der Müll weg war, als nichts mehr explodieren konnte – als der grosse Medienhype vorbei war. Für Kezia Zurbrügg war es nicht zu spät. Die Schuldfrage versuchten andere zu beantworten, sie wollte wissen, wie es weiter geht.

Mehr dazu lesen Sie in der ZT/LN-Printausgabe vom Donnerstag

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / Region Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt