Sonntag, 28. Mai 2017

Zofingen

14 bis 30°C

Büron: «Droher» stellte sich der Polizei


Am Mittwochmorgen ist es in Büron zu einer angeblichen Drohung gekommen. Der mutmassliche Täter stellte sich später der Polizei. 

BILDER

Am Mittwoch, 18. Mai 2017, kurz nach 11:00 Uhr soll ein Mann an der Bahnhofstrasse in Büron verbale Drohungen gegenüber Bauarbeitern ausgesprochen haben. Dabei soll er gemäss Angaben von Beteiligten eine Langwaffe bei sich getragen haben.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der mutmassliche Täter nicht mehr vor Ort. Der Mann stellte sich einige Zeit später auf einem Polizeiposten im Kanton Luzern. Verletzt wurde niemand.

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / Region Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt