Samstag, 29. April 2017

Zofingen

0 bis 14°C

Mutmasslicher Dealer festgenommen


Die Luzerner Polizei hat am vergangenen Mittwoch in Triengen einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen. Es wurden ca. 300 Gramm Heroin und mehrere tausend Franken sichergestellt. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

BILDER
Archibild

Am Mittwoch, 1. Februar 2017, 13:45 Uhr, wurde an der Kantonsstrasse in Triengen ein mutmasslicher Drogendealer festgenommen. Unmittelbar davor konnte beobachtet werden, wie der Festgenommene mit einer Frau etwas austauschte. Beide Personen, ein 28-jähriger Albaner und eine 38-jährige Schweizerin, wurden festgenommen. Insgesamt konnten ca. 300 Gramm Heroin und mehrere tausend Franken sichergestellt werden. Die Frau wurde zwischenzeitlich entlassen. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft.
 

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Luzern.

Kommentare zu diesem Artikel (1)

B. Kerzenmacher, 08.02.2017, 10:49 Uhr

Derm Albaner wird jetzt die Sozialhilfe gestrichen und dann wird er bestimmt pfefferscharf ausgewiesen...


Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / RESSORTS / Kantone Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt