Mittwoch, 25. Mai 2016

Zofingen

9 bis 21°C

Nachricht von Gestern, 20:25 Uhr

Dortmund und Bayern spielen 0:0

Im Abendspiel der 25. Bundesligarunde fällt keine Vorentscheidung im Meisterrennen. Leader Bayern München erreicht bei Verfolger Dortmund ein 0:0 und hat weiter fünf Punkte Vorsprung.

Es war ein echtes Spitzenspiel vor 81'359 Zuschauern. Es gab kaum eine Phase, in der Langeweile aufgekommen ist. Hohes Tempo, intensiv geführte Zweikämpfe, viel Rasse und Klasse und auch Torchancen hüben wie drüben. Dass es keine Treffer zu bejubeln gab, lag auch an den beiden Torhütern. Der Schweizer Internationale Roman Bürki, der noch im Hinspiel in München beim 1:5 sein wohl schlechtestes Saisonspiel abgeliefert hatte, zeigte nur zu Beginn zwei kleine Unsicherheiten, glänzte aber danach mit einigen tollen Paraden.

Die beste, als er in der 27. Minute gegen den allein auf ihn losstürmenden Costa mit einem Glanzreflex einen Rückstand vermeiden konnte. Aber auch Manuel Neuer auf der Gegenseite musste oftmals Kopf und Kragen riskieren, um die dritten Saisonniederlage verhindern zu können. Vor allem gegen Emerick Aubameyang wehrte Neuer zweimal mirakulös ab (11./51.).

Die grösste Chance auf einen Sieg vergab Bayerns Arturo Vidal in der 63. Minute. Seine knallharte Direktabnahme aus sieben Metern konnte Bürki aber noch mit den Fingerspitzen an die Latte lenken.

Dortmund bleibt nach dieser "attraktiven Nullnummer" in der Rückrunde weiter ungeschlagen, hat in acht Spielen 20 Punkte gewonnen. Der Rückstand auf Leader Bayern München beträgt neun Runden vor Schluss weiter fünf Zähler.

Borussia Dortmund - Bayern München 0:0. - 81'359 Zuschauer. - Bemerkungen: Dortmund mit Bürki. 63. Bürki lenkt Schuss von Vidal an die Latte.

Resultate: 1. FC Köln - Schalke 04 1:3. Eintracht Frankfurt - Ingolstadt 1:1. Augsburg - Bayer Leverkusen 3:3. VfB Stuttgart - Hoffenheim 5:1. Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach 2:1. Werder Bremen - Hannover 96 4:1. Borussia Dortmund - Bayern München 0:0.

Rangliste: 1. Bayern München 25/63 (59:13). 2. Borussia Dortmund 25/58 (59:25). 3. Hertha Berlin 24/42 (33:24). 4. Schalke 04 25/41 (37:32). 5. Mainz 24/39 (34:30). 6. Borussia Mönchengladbach 25/39 (50:42). 7. Wolfsburg 25/37 (38:32). 8. Bayer Leverkusen 25/36 (36:33). 9. Ingolstadt 25/32 (19:26). 10. VfB Stuttgart 25/31 (40:49). 11. 1. FC Köln 25/30 (26:33). 12. Hamburger SV 24/28 (28:34). 13. Werder Bremen 25/27 (35:48). 14. Augsburg 25/26 (30:38). 15. Darmstadt 24/25 (25:38). 16. Eintracht Frankfurt 25/24 (28:40). 17. Hoffenheim 25/21 (26:42). 18. Hannover 96 25/17 (22:46).

sda, 05.03.2016 20:25


Weitere News von Heute:

08:57 | Zustimmung zur Pro-Service-public-Initiative bröckelt laut Umfrage
08:01 | Religiöser Führer und Richter wird neuer Talibanchef
07:42 | Sportartikelanbieter Mammut muss sich einen neuen Chef suchen
06:06 | Zürich oder Lugano nächste Saison zweitklassig
06:06 | Aus 11 mach 1: GC liess Reserve schmelzen
06:02 | Trump holt sich im Bundesstaat Washington weitere Delegierte
06:00 | 62 Franken pro Kopf für fair gehandelte Produkte
05:07 | Euro-Partner und IWF verständigen sich auf Griechenland-Paket
04:31 | Hacker in Nacktfoto-Skandal um US-Promis bekennt sich schuldig
03:44 | Amnesty: EU-Staaten ignorieren Lieferstopp für Waffen nach Ägypten
02:58 | Rom startet Aufruf für Erhalt seiner Kulturgüter
01:44 | "Zweite Halbzeit": Boliviens Präsident will neues Referendum
01:23 | Fitch senkt Kreditwürdigkeit von Credit Suisse um eine Stufe
00:42 | Auch US-Regierung fordert Todesstrafe für Attentäter von Charleston

Weitere News von Gestern:

23:33 | Erneut 3000 Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet
23:23 | Burkhalter besucht im Libanon von der Schweiz unterstützte Projekte
22:29 | Franzosen an Heim-EM ohne Varane
21:26 | Fabian Schär fällt mit Sprunggelenksverletzung aus
20:20 | Bill Cosby muss wegen Sex-Vorwürfen vor Gericht
19:50 | Favre neuer Trainer von Nice
19:34 | Internet-Ausfall bei vielen Swisscom-Geschäftskunden
19:23 | Andy Murray stand zwei Punkte vor dem Out
18:38 | Ban kritisiert geringe Teilnahme reicher Staaten an Nothilfegipfel
18:20 | Branche kündigt Verzicht auf Wegwerf-Plastiksäcke an
17:24 | Doch keine Explosion an Bord des Egypt-Air-Flugzeugs
17:08 | Leader Kruijswijk vergrössert Vorsprung - Etappensieg für Valverde
16:56 | Gotthard-Erbe verbindet Schweiz und Italien
16:46 | Bonbonherstellerin Ricola 2015 mit weniger Umsatz
16:18 | Fedpol verzeichnet mehr Geldwäscherei-Meldungen
16:14 | Villa in Bellinzona verschoben statt abgerissen
16:01 | Zehntausende Belgier protestieren gegen Arbeitsrechtsreform
15:57 | Valartis-Gruppe dämmt Jahresfehlbeträge nur leicht ein
15:29 | Mehr als 12 Tote bei erneutem Erdrutsch in Jade-Mine in Myanmar
14:49 | Luxussportwagen auf A2 bei Gurtnellen zu Schrott gefahren
14:47 | Schweizer Team 2017 gegen den Weltmeister in Paris
14:42 | Palästinenser wollen internationalen Rahmen für Friedensgespräche
14:12 | Initiative für Vaterschaftsurlaub setzt Parlament unter Zugzwang
14:05 | Französische Polizei geht gegen Streikende bei Raffinerien vor
14:03 | Anteil nicht berufstätiger Mütter halbiert
13:50 | Autoren aus acht Nationen lesen beim Bachmann-Preis
13:47 | Timea Bacsinszky in der 1. Runde ungefährdet
12:56 | Embolo will nächste Woche wieder mit dem Team trainieren
12:36 | Adele unterschreibt Rekord-Vertrag über 130 Millionen Franken
12:08 | Eine der grössten Banksy-Ausstellungen überhaupt in Rom eröffnet
11:36 | Designierter türkischer Ministerpräsident stellt neues Kabinett vor
11:07 | Spotify gewinnt noch mehr Nutzer und vergrössert seinen Verlust
10:58 | Jedes siebte kontrollierte elektrotechnische Erzeugnis beanstandet
10:43 | Schweizer Solarflieger muss Start verschieben
10:29 | Schweizer Firmen unterschätzen Cyberrisiken beim Internet der Dinge


Sie befinden sich hier: 

Home / ERSTE SEITE Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2013 © Zofinger Tagblatt AG