Samstag, 10. Dezember 2016

Zofingen

-2 bis 7°C

Revanche ist geglückt


Mit dem Sieg im Schweizer Cup erreichten Vordemwalds Rollhockey-Frauen das erste Saisonziel.

BILDER
Der RHC Vordemwald mit den Trainern Sandro Moor (hinten links) und Andreas Schmid (vorne links) und Captain Naomi Plüss (ganz rechts). (Bild: zvg)

In den letzten zwei Jahren scheiterten die Frauen des RHC Vordemwald jeweils im Finale des Schweizer Cups. 2015 war Diessbach stärker. Heuer kam es zur Revanche, und diesmal behielt der RHCV die Nase vorne.

Vordemwald erwischte einen guten Start in die Partie. In der 5. Minuten schoss Stephanie Moor den RHCV in Front. Diessbach kam während der gesamten Partie kaum zu Chancen, da Vordemwald eine energische Verteidigung aufzog und das Spiel der Kontrahentinnen so früh störte. Paula Abrego erhöhte in der 21. Minute mit einem Schuss aus der zweiten Reihe auf 2:0. Naomi Plüss lenkte kurz vor der Pause den Ball zum 3:0 ins Tor. Den Ehrentreffer für Diessbach erzielte in der 33. Minute Jenny Odermatt. Es war ein kurzes Aufbäumen des Gegners, der in der Folge weder einen Freistoss, noch eine zweiminütige Überzahlphase zu einem weiteren Treffer nutzen konnte. «Wir konzentrierten uns ganz auf uns, zogen unser Spiel durch», blickt Naomi Plüss auf den Match zurück. Sie durfte als Captain den Pokal in die Höhe stemmen. (gam)

Mehr zu den Rollhockey-Frauen gibt es in der Dienstagsausgabe und hier sind Kurzvideos zu finden vom Cupfinal.

 

Kommentare zu diesem Artikel (0)
Kommentar zu diesem Artikel schreiben
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.





Sie befinden sich hier: 

Home / ERSTE SEITE Mobile-Website anzeigen


Verlag

Zeitungen





Copyright 2016 © Zofinger Tagblatt