Sie sind hier: Home > Einkaufs-Tourismus > 78 Pakete aufs Mal geholt – kaum ist die Grenze für Geimpfte offen, setzt der Run auf die Paketshops wieder ein

78 Pakete aufs Mal geholt – kaum ist die Grenze für Geimpfte offen, setzt der Run auf die Paketshops wieder ein

  • Die Schweizer machen von ihren Impfprivilegien in der deutschen Grenzregion regen Gebrauch.
  • Das bekommen deutsche Grenzstädte wie Bad Säckingen und Laufenburg zu spüren.
  • Paketshop-Kunden fahren mit dem Lastwagen vor. Und in südbadischen Supermärkten könnte es schon bald wieder zu eng werden.
Weiterlesen? Werden Sie jetzt Zofinger Tagblatt-Abonnent
Sie haben noch kein Abo?
Nutzen Sie sämtliche Inhalte rund um die Uhr in digitaler Form
Digital-Abo ab CHF 15.00