Wohlen: Rotlicht missachtet - Totalschaden

Wohlen_170904-1.jpg
Bild: Kapo AG
 

Gestern Nacht ereignete sich auf der Bullenbergkreuzung eine Kollision zwischen zwei Autos. Ein Autofahrer missachtete das Rotlicht. Es wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Am Montag, 4. September 2017, um 21 Uhr, fuhr ein 27- jähriger Deutscher aus Richtung Boswil auf der Farnstrasse in Wohlen. Er beabsichtigte bei der Bullenbergkreuzung links Richtung Villmergen abzubiegen. Zur gleichen Zeit nahte aus Richtung Dottikon ein 34- jähriger Italiener, welcher die Kreuzung geradeaus in Richtung Boswil passieren wollte. Dabei kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zur Kollision. Es wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte der 34-Jährige, welcher aus Richtung Dottikon die Kreuzung passierte, das Rotlicht missachtet haben. Er wird an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
David Wiederkehr AG
freie Lehrstelle als Fahrzeugschlosser,4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Mitarbeiterin im Pflegedienst, ,
Verein Aargauer Wanderwege
Verantwortliche/er Veireinswesen, Mitarbeiter,
Gemeinde Rothrist
Leiter/in Betriebe n.Liegenschaften,4852 Rothrist, Mitarbeiter, Rothrist
Verstärkung Hotellerie +Pflege,5116 Schinznach, Mitarbeiter,
Restaurant Roschtig Nagu
Serviceaushilfe,3253 Schnottwil, Mitarbeiter, Schnottwil
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Respect! Tribute to the Greatest Soul Divas
Partner