Staffelbach: Gemeindeammann mit Bestresultat

staffelbach_wappen.JPG
Max Hauri Karin Huerzeler Jonas Waltisberg Bettina Bossard Stefan Morgenthaler Staffelbach1.JPG
Der Gemeinderat von Staffelbach: v.l.: Gemeindeammann Max Hauri, Frau Vizeammann Karin Huerzeler und die Gemeinräte Jonas Waltisberg, Bettina Bossard und Stefan Morgenthaler. Foto: Martin Zürcher

Bettina Bossard (SVP) erhielt 281 Stimmen, Stefan Morgenthaler (SVP) 263, Jonas Waltisberg (parteilos) konnte 256 Stimmen auf sich vereinen und Karin Hürzeler (parteilos) 251. Das absolute Mehr lag bei 144 Stimmen, die Stimmbeteiligung bei 38,8 Prozent.

Max Hauri wurde mit 276 Stimmen als Gemeindeammann bestätigt. Er ist seit Juni 2012 im Amt. Karin Hürzeler ist mit 230 Stimmen für weitere vier Jahre als Frau Vizeammann bestätigt worden.

«So ein tolles Resultat motiviert zusätzlich», sagt Gemeindeammann Max Hauri erfreut. «Die kommenden zwei Jahre werden für unsere Gemeinde wegweisend sein.» So sind auch in Staffelbach die Finanzen ein «Dauerbrenner» und der neue Finanzausgleich und der Steuerabtausch eine

 

grosse Herausforderung. Dazu kommt, dass in Staffelbach eine Gesamtrevision des Zonenplans ansteht, dessen Kredit wohl im nächsten Sommer vor die Gmeind kommt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner