Rothrist: Ralph Ehrismann ist neuer Gemeindeammann

250917_reg_ehrismann3_egu.jpg
Der neu gewählte Gemeindeammann Ralph Ehrismann. (Bild: egu)

Die Kampfwahl um den Sitz des Gemeindeammanns hat der neue Kandidat Ralph Ehrismann (FDP) gewonnen. Mit 930 Stimmen wurde Ehrismann gewählt. Damit übertraf er das absolute Mehr, das bei 894 Stimmen lag, mit 36 Stimmen. Der Herausforderer, der bisherige Gemeinderat Philipp Steffen (EVP) konnte bei der Ammannwahl 634 Stimmen auf sich vereinen.

Mit 1294 Stimmen eindeutig zum Vizeammann erkoren ist Adrian Schmitter (SVP). Der bisherige Gemeinderat hat das absolute Mehr von 863 Stimmen mit 431 Stimmen deutlich übertroffen. 

Von den gesamthaft neun Kandidierenden haben es in den Gemeinderat von Rothrist geschafft: Adrian Schmitter (SVP, bisher) mit 1566 Stimmen, Philipp Steffen (EVP, bisher) mit 1379 Stimmen, Ralph Ehrismann (FDP, neu) mit 1303 Stimmen, Daniela Weber (parteilos, neu) mit 1175 Stimmen und Hans Rudolf Sägesser (FDP, neu) mit 919 Stimmen.

Das absolute Mehr von 891 Stimmen hat Claudia Lengyel (SVP, neu) mit 830 Stimmen verpasst. Ebenfalls nicht gewählt wurden Muriel Fiechter (SP, neu), die 698 Stimmen erhalten hat. 480 Stimmen erreichte Swen Andres (parteilos, neu) und Hanspeter Sommer (parteilos) erhielt 452 Stimmen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Elektro Rüegger Brittnau GmbH
Elektroinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Brittnau
Wullschleger Rolf
Verkäuferin 60% - 80%, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Matthias Döll GmbH
Leiter Produktion, 6340 Baar/Zug, Mitarbeiter,
Matthias Döll GmbH
Teamleiter Einkauf, 6340 Baar/Zug, Mitarbeiter,
Exquisina-Küchen
Küchenfachmann/frau, 4563 Gerlafingen, Mitarbeiter, Gerlafingen
Wir bieten Teilzeit, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
"Kämmerlimusik" Frölein Da Capo
Partner