Im Repair Café wird geflickt, nicht weggeworfen

repair_cafe_az_hans_christof_wagner.jpg
Viele Defekte lassen sich jeweils noch reparieren. (Archivbild/Hans Christof Wagner)

Ob Kamera, Toaster, Kleidung, Smartphone, kleine Möbel, Spielzeug, Bücher oder Mixer – fast alles was defekt ist, kann im Repair Café Zofingen repariert werden. Reparaturexperten besichtigen die Objekte und versuchen, den Schaden zu beheben, damit das Gerät wieder gebrauchsfähig wird und nicht entsorgt werden muss. Nach Möglichkeit sollen Besucher Ersatzteile selber beschaffen, damit der Experte – eventuell zusammen mit dem Besucher – die Reparatur vornehmen kann. Eine Reparatur sollte innerhalb einer halben Stunde ausgeführt werden können. Ziel des Repair Café ist es, die Kultur des Reparierens wieder aufleben zu lassen und aufzuzeigen, dass viele Produkte mit kleinen Defekten repariert werden können und nicht im Müll enden müssen. Eine Reparatur wird in vielen Fällen nicht in Erwägung gezogen, lohnt sich nicht oder ist nach Herstellerangaben nicht möglich. Das Repair Café zeigt, dass dies nur zum Teil stimmt und sich viele Defekte reparieren lassen.

Das Repair Café bietet die Möglichkeit, konkret etwas gegen den Ressourcenverschleiss, die Wegwerf-Wirtschaft und die wachsenden Abfallberge zu unternehmen. Als positiven Nebeneffekt wird das Portemonnaie geschont, man schliesst neue Kontakte und kann sich bei Kaffee und Kuchen austauschen. Das Repair Café Zofingen ist aus der Alterskommission Zofingen entstanden und kooperiert mit der Stiftung für Konsumentenschutz (SKS). Weitere Partner sind Franke-Stiftung Aarburg und die Gemeinnützige Gesellschaft des Bezirks Zofingen.

Repair Café am Samstag, 28. Oktober, 10 bis 15 Uhr, Spittelhof Zofingen

 

 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

aboplus
Optimale Sportbekleidung zu Vorzugskonditionen bei Sportivo GmbH Zofingen
Einfach praktisch: Der ZT/LN-Rucksack für mobile Leute
Blumen von der Blumeart GmbH in Strengelbach
Fondue Chinoise im Restaurant Rathaus in der Zofinger Altstadt