Filmreife Verhaftung vor Rotlicht: Zivilpolizisten zerren zwei gesuchte Einbrecher aus ihren Autos

Kreuzung Verhaftung.jpg
In Hunzenschwil verhafteten mehrere zivile Polizisten 2 mutmassliche Einbrecher. Dabei zerrten sie die Männer direkt vor einem Rotlicht aus dem Auto. (Foto: Tele M1)

Mario Bonetti, Mitarbeiter des gegenüberliegenden Bike-Shops, sagte gegenüber dem Regionalsender Tele M1: «Es war wie im Krimi, etwa zehn Personen in Zivil haben zwei Autos aufgemacht und dann die Fahrer zu Boden gedrückt.»

Barbara Breitschmid Mediensprecherin der Kantonspolizei Aargau, bestätigte gegenüber Tele M1, die Aktion stehe im Zusammenhang mit der Ermittlung von Einbrechern.

Gemäss unbestätigten Aussagen von Zeugen handelte es sich bei einem Täter um einen rund 60-jährigen Mann aus Osteuropa; zudem soll eines der beiden Fahrzeuge ein Diplomaten-Kennzeichen haben. (roc/luk)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner