GLP, CVP und EVP bilden erneut eine gemeinsame Fraktion

750_0900_1430314_280717_reg_einwohnerrat2.jpg
Im Zofinger Einwohnerrat werden die drei Mitteparteien auch zukünftig zusammen eine Fraktion bilden. (Archivbild)

Die drei Parteien sind in gemeinsamen Gesprächen zum Schluss gelangt, dass eine erneute Zusammenarbeit im Rahmen der Fraktionsgemeinschaft «Dynamische Mitte» auch in der kommenden Legislatur 2018-2021 sinnvoll ist, wie es in einem gemeinsamen Communiqué vom Freitag heisst. «Dank der gemeinsamen Fraktion kann die politische Mitte in Zofingen ihr Gewicht besser in den Rat und in die Kommissionen einbringen», steht weiter geschrieben. «Nicht ohne Grund war die Mittefraktion in der ablaufenden Legislatur eine der aktivsten und engagiertesten Fraktionen im Einwohnerrat.»

Die Erneuerung der Fraktionsgemeinschaft von EVP, CVP und GLP sei auch ein Zeichen dafür, dass die politische Mitte in Zofingen bereit ist, in die Zukunft zu schauen und gemeinsam Verantwortung zu übernehmen. Sie werde sich aktiv darum bemühen, in den vordringlichen Fragen der kommenden Legislatur aus der Mitte heraus Mehrheiten im Rat zu schaffen.

Die drei Parteien bleiben aber – wie bisher – rechtlich wie politisch unabhängig und werden auch in Zukunft gemäss ihren politischen Leitlinien und Kernthemen als Einzelparteien in Erscheinung treten und zu Wahlen antreten. (MA)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenueru/in ETH/FH, Mitarbeiter,
Haushaltshilfe und Begleiterin, Mitarbeiter,
Haushälterin, Mitarbeiter,
Gemeinde Brittnau
Leiter Bauamt, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
Einwohnergmeinde Egolzwil
Sachbearbeiter Bau oder Bauver, 6243 Egolzwil, Mitarbeiter, Egolzwil
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenieur/in ETH/FH , Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Kunst
Partner