Marco Wüst bleibt Trainer des FC Kölliken

AJ8R0038.jpg
Marco Wüst bleibt dem FC Kölliken erhalten. (Bild: Otto Lüscher)

Der FC Kölliken setzt auf Kontinuität und geht in der kommenden Saison mit Trainer Marco Wüst in die dritte Spielzeit. Marco Wüst leistet – sowohl mit der 1. Mannschaft wie auch im Umfeld des Vereins – hervorragende Arbeit. Seine Art und seine Arbeitsweise passen hervorragend zur Philosophie des Vereins. Das gute Abschneiden in der Vorrunde mit dem dritten Tabellenplatz in der 2. Liga unterstreicht die Einschätzungen. Auch innerhalb des Staffs gibt es keine Veränderungen. Mit Assistenztrainer Claudio Scicchitano, Betreuer Philipp Meyer und Torhütertrainer Dominik Bracher stehen Wüst und der Mannschaft bewährte Kräfte zur Seite.

 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
michel interior ag
bodenleger | parkettleger, Mitarbeiter, obergerlafingen
Kaiser Industrie Automation AG
Elektroplaner/ -zeichner CAD, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alphüsli AG
Marktfahrer/Verkäufer, 4538 Oberbipp, Mitarbeiter, Oberbipp
Hasenfratz + Strebel Architekten AG
Bauleiter/-in, 4900 Langenthal, Mitarbeiter, Langenthal
Seniorenheim
Nachtwache HF, Mitarbeiter, Horriwil
Hotel Ambassador
Aide de patron, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner