Das Warten hat für Langenthals Michael Trüssel endlich ein Ende

zot_1711_spz_Truessel.jpg
Langenthals Michael Trüssel dürfte endlich zum Comeback kommen. (Bild: ryl)

Michael Trüssel hat in dieser Saison etwas mehr als zwei Spiele absolviert. Im dritten Spiel – das Cupspiel in Olten – hat er sich im ersten Einsatz am Syndesmoseband verletzt und hat deshalb seit Mitte September keinen Ernstkampf mehr bestritten. Ausgerechnet in jener Saison, in der sich der Huttwiler voll aufs Eishockeyspielen konzentrieren konnte – nach dem Absolvieren der RS hat er keinen Nebenjob mehr angenommen – fiel er aus. Und ausgerechnet in jener Zeit fehlten dem SC Langenthal immer wieder zahlreiche Stürmer, sodass Trüssel wohl oft zum Einsatz gekommen wäre. Die für Michael Trüssel schwierige Zeit neigt sich nun langsam aber sicher dem Ende zu. Seit fast drei Wochen steht der 21-Jährige wieder auf den Schlittschuhen.

Mehr zu Michael Trüssel und dem SC Langenthal gibt es in der ZT-/LN-Printausgabe vom Freitag.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner