Brittnauer Gmeind sagt Ja zur Spitex-Fusion und zum Schulvertrag

brittnau1.jpg
Archivbild ZT

Weiter nahm der Souverän folgende Anträge an: Den Schulvertrag mit Strengelbach und Zofingen zur Führung einer gemeinsamen Oberstufe, die Einführung von familienergänzender Betreuung für Vorschul- und Schulkinder, den Kredit für die Öffnung des Vorstadtbachs, das Budget 2018 sowie drei Einbürgerungsgesuche. Der Antrag auf Schliessung der Kompostieranlage wurde abgelehnt. Von 2875 Stimmbürgern nahmen 228 an der Gmeind teil.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht zur Brittnauer Gmeind in der Printausgabe des ZT/LN vom Freitag.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner