Den Camaro geschrottet: Autofahrer prallt auf der A1 in die Leitplanke

Muhen_171203_2.jpg

Ein Autofahrer hatte am Sonntagmorgen seinen Wagen nicht unter Kontrolle. Beim Beschleunigen auf die Autobahn bei Muhen prallte er mit seinem Sportwagen heftig in die Mittelleitplanke. Der Unfallverursacher, ein 41-jähriger Mann, hat sich gemäss Kantonspolizei Aargau nicht verletzt.

Am Auto entstand ein Schaden von 20'000 Franken.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner