Dornach: Auto brennt aus – niemand verletzt

17-12-2017 PW-Brand Dornach1.jpg
Bild: Kapo SO

Am Samstag, 16. Dezember 2017, gegen 16:45 Uhr, nahm ein Automobilist während der Fahrt auf der Gempenstrasse in Dornach Benzingeruch in seinem Fahrzeug wahr. Aus diesem Grund lenkte er sein Auto auf einen Ausstellplatz und hielt an. Als er die Motorhaube öffnete, kamen ihm bereits Flammen entgegen. Beim Eintreffen der Feuerwehr Dornach stand der Motorraum bereits in Vollbrand. Trotz raschem Löscheinsatz wurde das Auto vollständig zerstört, verletzt wurde niemand. Die Brandursache steht derzeit noch nicht fest und wird durch Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn untersucht.

17-12-2017 PW-Brand Dornach41.jpg
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner