Etwas vergessen fürs Weihnachtsessen? Hier können Sie in letzter Sekunde einkaufen

weihnachtsoeffnungszeiten.jpg
Zur Weihnachtszeit ist alles ein bisschen anders: Zettel mit alternativen Öffnungszeiten hängen dieser Tage an vielen Dorfläden, Metzgereien, Bäckereien und weiteren Geschäften. SCHWE

Die Vorbereitungen für das grosse Weihnachtsessen sind im vollen Gange, doch dann fehlt eine wichtige Zutat. Oder – oh Schreck, lass nach – es fehlen Zopf, Butter und Käse für den Brunch. Was auch immer den Ausschlag gibt – verzweifelte Panik-Einkäufe sind alljährlicher Bestandteil der Feiertage. Doch wo einkaufen? Die Filialen von Migros, Coop, Landi, Aldi oder Lidl bleiben über die Feiertage geschlossen – das Fest scheint verloren. Zum Glück gibt es einige, vor allem kleine Betriebe, die an den Weihnachts- und Neujahrstagen geöffnet haben. In den folgenden Abschnitten sind sie, ohne Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben, aufgeführt. Auf eine Aufzählung aller Tankstellenshops im Bezirk wird verzichtet.

Selbst die grossen Einkaufszentren im Bezirk bleiben über die Feiertage zu. Das «a1» und das «eo-Tychboden» sind nur bis zum Tag vor Heiligabend sowie zwischen dem 27. und 30. Dezember (normale Samstage) geöffnet.

In Aarburg bleibt das Perry Center über Weihnachten (24. bis 26. Dezember) und Neujahr (31. Dezember bis 2. Januar) geschlossen. Am Tag vor Heiligabend und vor Silvester ist jeweils bis 18 Uhr offen. Eine Spezialität bietet der 29. Dezember – dann sind die Geschäfte im «Perry» im Rahmen eines «Night Shopping» von 9 Uhr bis spätabends 22 Uhr geöffnet. Am 24. und 31. Dezember hingegen offen ist die Bäckerei Allenspach/Wälchli (8 bis 16 Uhr). Nebst Bäckerwaren ist ein kleines Sortiment an Molkereiprodukten und Fleisch erhältlich. Die Bäckerei Felber ist am 24. und 31. Dezember jeweils von 7.30 bis 16 Uhr geöffnet, zudem am 26. Dezember und 2. Januar von 7.30 bis 17 Uhr.

Die Dorf-Chäsi in Brittnau bietet über die Feiertage einen Abholservice. Wer bestellt hat, kann seine Ware vom 24. bis 26. Dezember und vom 31. Dezember bis 2. Januar um 9 Uhr abholen. Zwischen den Feiertagen ist die Käserei wie gewohnt für ihre Kunden da.

Einkaufen in Kölliken ist beim Denner Satelliten möglich, der das ganze Jahr über sonntags von 9 bis 18 Uhr offen hat, also auch am 24. und 31. Dezember. Nicht erst am 3. Januar, sondern schon am Dienstag, 2. Januar ist von 7.30 bis 20 Uhr «Posten» möglich. Die Metzgerei Sandmeier lässt an den beiden Samstagen vom 23. und 30. Dezember ihre Türe eine Stunde länger, bis um 16 Uhr, offen. Über die Festtage können die Kunden mit einem Code ihre bestellte Ware abholen.

Frisches Brot und viele weitere Backwaren lassen sich in der Bäckerei Konditorei Felber in Murgenthal auch am 24./26./31. Dezember und 2. Januar von 7.30 bis 12 Uhr kaufen. Am 24. und 31. Dezember ist zudem der Denner Satellit von 10 bis 12 Uhr offen.

In Oftringen geniesst das Gesundheitszentrum Lindenhof einen Sonderstatus: Der «Chaflisack» aus dem Lindenhofkiosk ist nämlich auch an Weihnachten und Neujahr den ganzen Tag über erhältlich. Er bietet auf Bestellung vor Ort (mit etwas Wartezeit), online oder per Telefon eine ganze Palette von Produkten aus eigener Produktion sowie eine Auswahl an Molkerei- und Fleischprodukten und Salaten. Abholung und Lieferung sind möglich. Die Metzgerei Hamza im Zentrum bleibt zu. Last-Minute-Einkäufe sind aber bei Lidl an der Autobahn möglich, weil dieser vor den Feiertagen bis 21 Uhr offen ist.

Die Bäckerei Wacker in Rothrist macht am 24. Dezember von 8 bis 12 Uhr, am 26. Dezember von 8 bis 11.30 Uhr sowie am 31. Dezember von 8 bis 12 Uhr ihre Türen auf. Im Angebot stehen Backwaren und Pâtisserie. Die Café/Bäckerei Bijou hat an den Sonntagen vom 24. Dezember und 31. Dezember von 8 bis 17 Uhr geöffnet. Die Metzgerei Alois Koller AG ist am 23. Dezember und 29. Dezember eine Stunde länger für die Kundschaft da (6 bis 17 Uhr). Am 24./25. und 26. Dezember kann die vorbestellte Ware vormittags abgeholt werden. So auch am 31. Dezember.

In Safenwil hat das Maxi Lädeli wie jeden Sonntag am 24. Dezember und 31. Dezember von 8.30 bis 12.30 Uhr offen. Die Metzgerei Felder bietet am 24./25. und 26. Dezember einen Abholservice an. Die Fleischwünsche müssen vorbestellt werden. Dasselbe gilt für den 31. Dezember sowie 1./2. Januar.

In Strengelbach hat der Denner Satellit, da er privat geführt wird, an Heiligabend geöffnet. Normalerweise hat dieser sonntags zwar geschlossen, aber am 24. Dezember ist er von 10 bis 14 Uhr offen.

Die Metzgerei Klauser in Uerkheim hat am 23. Dezember von 7 bis 16 Uhr geöffnet und am 24. Dezember kann bestellte Ware abgeholt werden. Am 30. Dezember ist die Metzgerei zudem bereits ab 7 Uhr offen.

Da von einem privaten Detaillisten geführt, hat der Volg-Laden in Vordemwald offen – und zwar am Dienstag, 26. Dezember von 8 bis 12 Uhr und am Dienstag, 2. Januar von 8 bis 12 Uhr.

Blumen als Geschenk oder zur Dekoration können am 24. Dezember beim Blumenfachgeschäft Botaniqum in Zofingen von 9 bis 12 Uhr eingekauft werden. Das Desserthaus hat am 24. und 31. Dezember die üblichen Sonntagsöffnungszeiten (6 bis 12 Uhr), ebenso die Wälchli-Filiale an der Mühlethalstrasse (6 bis 12 Uhr).

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Stamex GmbH
Werkzeugmacher/Polymechaniker, 4533 Riedholz, Mitarbeiter,
Tschanz Grabenlos AG
Mitarbeiter für grabenlosen Leitungsbau + Tiefbau, 4542 Luterbach, Mitarbeiter, Luterbach
RZG Immobilien AG
Coiffeur/ Coiffeuse, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
KSB (Schweiz) AG
Technischer Sachbearbeiter, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
Feldheim
Leitung Pfelegedienst, 6260 Reiden, Mitarbeiter, Reiden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Danceperados of Ireland: Spirit of Christmas Tour 2018
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Regio4Fun
Jahreskonzert - Jmanuel und Evamaria Schenk Stiftung
Partner