EHC Olten verpflichtet Verteidiger Daniel Eigenmann

eigenmann_daniel_neu_beim_ehco.JPG
Daniel Eigenmann verteidigt schon bald das Tor des EHC Olten. (Foto: Key)

Der EHC Olten kann nach einigen Vertragsverlängerungen einen ersten Zuzug vermelden: Verteidiger Daniel Eigenmann, aktuell in La Chaux-de-Fonds engagiert, wechselt auf die Saison 18/19 zum EHC Olten. Der 25-Jährige wird die kommenden zwei Saisons für die Dreitannenstädter auflaufen.

Sein Vertrag beinhaltet eine Kluboption auf ein drittes Jahr. Eigenmann (179cm, 80kg) ist ein physisch starker, stabiler Verteidiger, der auch offensiv Akzente setzt. Letzte Saison gelangen ihm in 45 Partien 32 Punkte. In den Jahren zuvor stand der gebürtige Uzwiler bei GC, Lausanne (NLA), Rapperswil (NLA) und Thurgau im Einsatz.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner