In Dagmersellen läuft die Dernière des Internationalen Radquers - die Stimmung ist bereits gut

quer21.jpg
Die Fahrer sind unterwegs in Dagmersellen. (Bild: gam)

Es ist angerichtet in Dagmersellen: Im Clubhaus des FC Dagmersellen liegen die Blumen und Geschenke für die Sieger bereit, die Ehrendamen sind ready für ihre Einsätze und die Athleten fahren sich warm. Seit dem frühen Morgen waren die OK-Mitglieder und viele Helfer emsig mit den Abschlussarbeiten beschäftigt, damit die Strecke für die Rennen gerüstet ist. Die U17 hat ihren Contest schon beendet, das Jedermann-Rennen für Unlizenzierte zog bereits viel Publikum an. Um 14 Uhr gilt es ernst für das starke Feld der Elite-Frauen, ehe mit dem Rennen der Elite-Männer um 15 Uhr das Highlight ansteht.

Infos und Zeitpläne auf www.radquerdagmersellen.ch.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
michel interior ag
bodenleger | parkettleger, Mitarbeiter, obergerlafingen
Kaiser Industrie Automation AG
Elektroplaner/ -zeichner CAD, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alphüsli AG
Marktfahrer/Verkäufer, 4538 Oberbipp, Mitarbeiter, Oberbipp
Hasenfratz + Strebel Architekten AG
Bauleiter/-in, 4900 Langenthal, Mitarbeiter, Langenthal
Seniorenheim
Nachtwache HF, Mitarbeiter, Horriwil
Hotel Ambassador
Aide de patron, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner