Was sagen Besucher des Radquers in Dagmersellen zum Ende der langjährigen Tradition am Chrüzberg?

2_martin_hofstetter_aarburg.jpg
Rennchef Martin Hofstetter, Aarburg (Bild: Eugen Bader)
Armin Peter, Buchs: «Es ist sehr schade für diesen 42-jährigen Event. Es hat immer Spass bereitet in Dagmersellen.»
Stefan Bieri, Buchs: «Jetzt muss ich am Stephanstag meinen Ausgang neu organisieren. Es ist einfach schade für dieses Rennen.»
Erika Neuhaus, Arth-Goldau: «Für den Nachwuchs ist es nicht gut, denn solche Rennen sind für die jungen Biker eine Tradition.»
Martin Hofstetter (Rennchef), Aarburg: «Die Zeit hat sich verändert, man kann die Helfer nicht mehr erreichen. Es ist eine Ära angebrochen, in der jedermann sein eigenes Süppchen kocht.»
Peter Burkart, Schwarzhäusern: «Die Aufgaben für die Durchführung sind so gestiegen, dass es zu viel für einen Verein wird. Dagmersellen war für mich ein Vorzeigerennen.»
Melanie Meier (rechts), Dagmersellen: «Von nun an muss ich mir ein neues Ausgangs-Rayon suchen. Es hat immer Spass gemacht in Dagmersellen.»
Robert Schärer, Safenwil: «Es ist leider eine Zeiterscheinung, dass solch interessante Sportanlässe sterben.»
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Radquer

Zeiterscheinung
schrieb am 28.12.2017 04:28
Fakt ist doch das dort eine Überbauung ensteht und somit kein Platz mehr ist für das Radquer.
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Bürgisser AG
Schreiner-Monteur, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Café Knaus AG
Detailhandelsfachfrau Bistro B, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Flückiger & Flückiger AG
Chauffeur, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
ZT Medien AG
Crossmeida-Berater/in, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, Zofingen
Perle für unseren Haushalt, Mitarbeiter, Aarwangen
Monessa
Kosmetikerin EFZ 40-100 %, 4513 Langendorf, Mitarbeiter, Langendorf
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Die Mausefalle
Regio4Fun
Fotokalender 2019 "Alt-Zofingen"
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Partner