82-jähriger Automobilist kollidiert unter Alkoholeinfluss mit Brückengeländer

Hirschthal_Unfallbild1.jpg
Der alkoholisierte Fahrer kollidierte mit einem Brückengeländer. (Bild: Kantonspolizei Aargau)

Ein 82-Jähriger fuhr am Dienstag, 2. Januar 2018, um 16.30 Uhr, auf der Holzikerstrasse in Richtung Hirschthal. Dabei geriet er rechts von der Strasse und kollidierte mit einem Brückengeländer. Der Fahrer wurde mittelschwer verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Am Fahrzeug und am Brückengeländer entstand Sachschaden von insgesamt zirka 20'000 Franken.

Beim Senior konnte Alkoholeinfluss festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemlufttest ergab einen Wert von über 0.5 mg/l. Der Führerausweis wurde ihm zu Handen des Strassenverkehrsamtes abgenommen. Zudem wurde er an die zuständige Staatsanwaltschaft verzeigt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner