Neuenkirch: Ohne Führerausweis und offensichtlich ohne Kontrolle Haus angefahren

VU_Neuenkirch.jpg
Bild: Kapo LU

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (8.1.18) kurz vor 10.00 Uhr auf der Luzernstrasse in Neuenkirch. Ein 28-jähriger Schweizer ist aus bisher unklaren Gründen von der Strasse abgekommen und in ein Einfamilienhaus gefahren.

Der Autofahrer verfügt über keinen gültigen Führerausweis. Er wurde beim Vorfall leicht verletzt und zur Kontrolle vom Rettungsdienst 144 in das Spital gefahren. Ein Drogenschnelltest ist positiv ausgefallen. Das Auto erlitt Totalschaden. Der Schaden am beschädigten Haus kann noch nicht beziffert werden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
van Vugt Erik
dipl. Physiotherapeut/in, Mitarbeiter, Oftringen
Standortleiter/in 100%, ,
Neuenschwander AG
Leiter/in Finanzen, 4573 Lohn-Ammansegg, Kader, Ammannsegg
Pamakin GmbH
Servicemitarbeiterin 40-100 %, 4923 Wynau, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant Adelboden
Service-Aushilfe, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
Huber Hausmanagement GmbH
Putzfrau gesucht für 4800 Zofingen, , Zofingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner