Yves Müller und Luca Christen verlängern, Valentin Lüthi kommt

Yves.jpg
Yves Müller bleibt dem SC Langenthal bis zum Ende der Saison 2019/20 erhalten. (Bild: pd)

Der SC Langenthal hat seine Defensive gestärkt. Der 28-jährige Yves Müller hat einen Zweijahresvertrag ohne Ausstiegsoption bis zum Ende der Saison 2019/20 unterzeichnet. Der erfahrene Verteidiger bestritt schon über 230 Spiele mit dem SCL, seit vier Jahren steht er bei den SCL Tigers unter Vertrag. Für die laufende Spielzeit halten die Oberaargauer eine B-Lizenz am Verteidiger.

Sogar bis zum Ende der Saison 2020/21 beim SC Langenthal bleibt Luca Christen. Das 19-jährige Eigengewächs unterzeichnete einen Dreijahresvertrag, ebenfalls ohne Option. Der Verteidiger der Junioren-Nationalmannschaft bestreitet seine erste volle Saison mit der ersten Mannschaft und überzeugt mit abgeklärten Auftritten.

Valentin Lüthi kommt
Neu zum SC Langenthal stösst auf die kommende Saison der 24-jährige Valentin Lüthi. Der Verteidiger spielt derzeit für den HC Ajoie, steht aber seit 2016 beim EHC Biel unter Vertrag. Lüthi hat beim SCL einen Zweijahresvertrag bis Ende der Saison 2019/20 unterzeichnet, mit Ausstiegsoption ab der zweiten Saison.

«Ich bin mit den Verpflichtungen sehr zufrieden. Die Defensive soll weiterhin das Kernstück unserer Mannschaft bleiben», erklärt SCL-Sportchef Noël Guyaz und ergänzt: «Als Langenthaler freut es mich besonders, dass wir den aus dem eigenen Nachwuchs stammenden Luca Christen gleich für mehrere Jahre überzeugen konnten».

Nachwuchs gewinnt Turnier in Regensburg
Es war ein grosser und nicht zu erwartender, aber wohlverdienter Erfolg, den die 19 Jungs sowie Juniorin Alina Marti am internationalen Turnier in Regensburg (De) feiern durften. Das Nachwuchsteam des SC Langenthal rund um Headcoach Olivier Horak konnte sich zum zweiten Mal nach 2000 als Turniersieger feiern lassen. Im Final bezwang der SCL das Team aus Helsinki mi 5:2. Die Nachwuchsspieler und der Trainerstab werden am Freitag vor dem Anpfiff des NLB-Heimspiels gegen Thurgau für ihre grandiose Leistung geehrt und können so den beeindruckenden Wanderpokal präsentieren.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Bäckerei-Konditorei Waber
Chauffeur/Mitarbeiter Produktion, 4805 Brittnau, , Brittnau
Stadt Zofingen
Praktikantinnen/Praktikanten, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, Zofingen
ZSB ARCHITEKTEN SIA AG
Bauleiter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
ZSB ARCHITEKTEN SIA AG
Projektleiter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Bürgisser AG
Projektleiter-Avor, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Café Knaus AG
Verkaufs-Aushilfe m/w 60%, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Fotokalender 2019 "Alt-Zofingen"
Regioreisen
Matinée-Vorstellung mit 1. August-Brunch
Regio4Fun
Heitere Open Air 2019
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Partner