Ein Kantersieg für den RHC Vordemwald im Spitzenkampf

DSC_7825.JPG
Schmerzhaft war die Niederlage, die der Tabellenzweite Uttigen gegen Sandro Moor (rechts) und die Vordemwalder einstecken musste. (Bild: Michael Wyss)

Nicht den Hauch einer Chance liess der RHC Vordemwald den Uttigen-Devils im NLB-Spitzenkampf. Bereits zur Pause hatten die Einheimischen mit 3:0 geführt, am Ende resultierte dann ein 9:2-Erfolg. Die einzige Schwäche, die der RHCV offenbarte, war die Chancenverwertung, denn der Sieg hätte sogar noch deutlich höher ausfallen können.

Die zweite NLB-Mannschaft der Vordemwalder Rollhockeyaner, die White Sox, unterlagen derweil bei Wimmis mit 3:10.

In der Montagsausgabe des ZT/der LN gibt es mehr zum RHC Vordemwald.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
van Vugt Erik
dipl. Physiotherapeut/in, Mitarbeiter, Oftringen
Standortleiter/in 100%, ,
Neuenschwander AG
Leiter/in Finanzen, 4573 Lohn-Ammansegg, Kader, Ammannsegg
Pamakin GmbH
Servicemitarbeiterin 40-100 %, 4923 Wynau, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant Adelboden
Service-Aushilfe, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
Huber Hausmanagement GmbH
Putzfrau gesucht für 4800 Zofingen, , Zofingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner