Neuenhof/A1: Mutmassliche Einbrecher festgenommen

750_0008_9250362_190516_reg_einbruch1_shutterstock.jpg
Bei der Durchsuchung konnte mutmassliches Einbruchswerkzeug aufgefunden werden. (Symbolbild)

Eine Patrouille der Kantonspolizei Aargau stoppte am Freitag, 12. Januar, kurz vor 18 Uhr, in der Autobahnausfahrt Neuenhof einen Renault, welcher mit vier Männern besetzt war. Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges konnte mutmassliches Einbruchswerkzeug aufgefunden werden. Zudem wies sich ein Insasse, ein 32-jähriger Albaner, mit einem gefälschten Ausweis aus. Die vier Männer im Alter von 27 bis 35 Jahren, welche aus Italien und Albanien stammen, wurden für die weiteren Abklärungen vorläufig festgenommen. Wie sich bei den ersten Ermittlungen herausstellte, hatten die Tatverdächtigen im Bezirk Zurzach einen vorübergehenden Aufenthaltsort bezogen. Anlässlich der durch die zuständige Staatsanwaltschaft angeordneten Hausdurchsuchung fanden die Polizisten Schmuck und Bargeld von einigen tausend Franken. Es dürfte sich dabei allenfalls um Deliktsgut aus Vermögensdelikten handeln.

Die Staatsanwaltschaft Baden eröffnete eine Untersuchung und beantragt beim Zwangsmassnahmengericht Untersuchungshaft. (KPA)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Gastropersonal inkl. Sommeraus, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant Bahnhof
Putzfrau und Servicehilfe gesu, Mitarbeiter,
Gemeinde Oftringen
Leiter/in-STv Einwohnerd., Mitarbeiter, Oftringen
Jahresinserat, ,
Aircom Swiss AG
freundliche Stimme, 4665 Oftringen, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Stéphanie Berger - No Stress, no Fun!
Regio4Fun
Air and Space Days im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner