Neuer Hauptsponsor: Lidl lohnt sich für den Zofinger Bio Marché

Biomarche.jpg
Archivbild ZT (Raphael Nadler)

Seit dem Jahr 2000 ist Zofingen Schauplatz der grössten Schweizer Bio-Plattform und damit Schweizer «Bio-Hauptstadt». Seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten verfolgen die Initianten des Bio Marché ein einziges Ziel: die Förderung des biologischen Landbaus und dessen Erzeugnisse. Dass aus dem Ziel eine Erfolgsgeschichte wurde, ist dem einzigartigen Messekonzept zu verdanken. Der Bio Marché findet in der historischen Altstadt von Zofingen statt, die Produkte werden an traditionellen Marktständen präsentiert. Die Aufmerksamkeit der rund 40'000 erwarteten Besucher gehört somit ganz den Bio-Produkten und den Menschen, die dahinterstehen. Nicht zuletzt auch durch ein attraktives festivalähnliches Rahmenprogramm und den freien Eintritt gelingt es immer wieder, auch Nicht-Bio-Konsumenten an Bio-Produkte heranzuführen und für Nachhaltigkeit zu begeistern.

Kontrollen durch unabhängige Fachstellen garantieren, dass die rund 200 Aussteller - unter Ihnen auch die Dachorganisationen Bio Suisse und Demeter Schweiz und deren Lizenznehmer - die strengen Zulassungsbedingungen auch wirklich einhalten. Doch die Organisatoren der grössten Schweizer Bio-Messe stellen auch an sich selbst höchste Ansprüche in Sachen Nachhaltigkeit und stellen dieses Engagement mit umsichtiger Wahl von Lieferanten und Infrastruktur unter Beweis.

Gemeinsames Engagement für Nachhaltigkeit
Diese Ziele hat sich auch Lidl Schweiz auf die Fahne geschrieben - die stetige Vergrösserung des Bio-Sortiments unter der Eigenmarke «Bio Organic» ist dabei nur eines der Puzzleteile in der Nachhaltigkeitsstrategie des Smart-Discounters. Dazu Reto Ruch, Chief Commercial und Marketing Officer, Lidl Schweiz: «Nachhaltigkeit ist für uns mehr als eine Grundhaltung. Die Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft ist fest in unserer Unternehmenskultur verankert. Bio-Produkte und nachhaltige Erzeugnisse haben bei uns den Vorzug.» Dass es Lidl Schweiz mit seinem Ziel, der nachhaltigste Discounter der Schweiz zu werden, ernst ist, zeigt unter anderem die Anfang 2017 mit dem WWF Schweiz eingegangene Partnerschaft. Als neuer Hauptsponsor der führenden Schweizer Bio-Messe «Bio Marché» unterstreicht das Unternehmen nun erneut sein Engagement für Nachhaltigkeit.

Aussteller können sich noch bis 31. März 2018 zur Teilnahme am Bio Marché anmelden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner