Mägenwil/A1: 22-Jähriger kollidiert mit Mittelleitplanke

Mägenwil_180122-1.jpg
Um einer Kollision vorzubeugen, wich der Fahrer nach links aus und streifte die Mittelleitplanke. (Bild: Kantonspolizei Aargau)

Ein 22-Jähriger fuhr mit einem Mercedes-Benz am Sonntag, 21. Januar 2018, kurz nach 18 Uhr, auf dem zweiten Überholstreifen der Autobahn A1 in Richtung Zürich. Auf Höhe des Gemeindegebietes Mägenwil geriet er links von der Fahrbahn und streifte die Mittelleitplanke. Gegenüber den Polizisten gab er an, dass ein unbekannter weisser Kombi auf seine Fahrbahn geriet und um eine Kollision zu verhindern, sei er nach links ausgewichen. Der Lenker des weissen Kombis habe seine Fahrt, ohne anzuhalten, fortgesetzt.

Es wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt zirka 5'000 Franken.

Zur Klärung des genauen Unfallherganges sucht die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) den Fahrer des weissen Kombis sowie Zeugen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Stamex GmbH
Werkzeugmacher/Polymechaniker, 4533 Riedholz, Mitarbeiter,
Tschanz Grabenlos AG
Mitarbeiter für grabenlosen Leitungsbau + Tiefbau, 4542 Luterbach, Mitarbeiter, Luterbach
RZG Immobilien AG
Coiffeur/ Coiffeuse, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
KSB (Schweiz) AG
Technischer Sachbearbeiter, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
Feldheim
Leitung Pfelegedienst, 6260 Reiden, Mitarbeiter, Reiden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Danceperados of Ireland: Spirit of Christmas Tour 2018
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Regio4Fun
Jahreskonzert - Jmanuel und Evamaria Schenk Stiftung
Partner