Auf den SC Langenthal wartet ein echter Walliser Prüfstein

Pienitz.jpg
Langenthal-Verteidiger Hans Pienitz will dem EHC Visp mit der nötigen Härte begegnen. (Bild: Leroy Ryser)

Der SC Langenthal hat einen Lauf: Fünf der sieben Meisterschaftspartien des neuen Jahres haben die Oberaargauer gewonnen, zuletzt resultierte gar ein 3:1-Sieg gegen den EHC Olten. Der Erfolg im Derby kam unter anderem dank einer einfachen und körperbetonten Spielweise zustande.

Die nötige Härte ist auch am Freitag im Heimspiel gegen den EHC Visp (20 Uhr) gefordert. Die Walliser haben ihre letzten vier Spiele gewonnen, in der Formtabelle der letzten fünf Partien stehen sie hinter La Chaux-de-Fonds (fünf Siege) an zweiter Stelle. «Wir haben zuletzt besser gespielt und auch deshalb eine positive Stimmung mit viel Euphorie», erklärt SCL-Verteidiger Hans Pienitz, «das wird ein guter Test für unsere Form sein.»

In der ZT/LN-Printausgabe vom Freitag erfahren Sie mehr über Hans Pienitz und den bevorstehenden Prüfstein für den SC Langenthal.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Tecton Abdichtungen AG
kaufm. Angestellte 50%, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Kosmetik- und Nagelstudio
Kosmetikerin, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Allemann Claudia
Mitarbeiterin, Mitarbeiter,
VC Services GmbH
Sie haben einenn Job, Mitarbeiter,
Schaerholzbau ag
Zimmermann, 6147 Altbüron, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Partner