Big Picture 35

WG05_Geshen_Schneegloeggli.jpg
20.01.2018: Während die Bergregionen im meterhohen Schnee fast ertrinken, werden wir Unterländer bereits von den ersten Frühlingsvorboten begrüsst. Das tut gut! Der Anblick der beliebten Schneeglöcklein erfreut all jene, die mit der kalten Jahreszeit gar nichts am Hut haben. Das Schneeglöckchen gehört zur Familie der Narzissen-Gewächse (Amaryllidaceae). Alle Pflanzenteile, besonders die Zwiebel, enthalten giftige Amaryllidaceen-Alkaloide. – Gesehen hat der Fotograf die «Glöggli» beim Vereinshaus des Nautischen Clubs Aarburg. BRUNO MUNTWYLER
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenueru/in ETH/FH, Mitarbeiter,
Haushaltshilfe und Begleiterin, Mitarbeiter,
Haushälterin, Mitarbeiter,
Gemeinde Brittnau
Leiter Bauamt, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
Einwohnergmeinde Egolzwil
Sachbearbeiter Bau oder Bauver, 6243 Egolzwil, Mitarbeiter, Egolzwil
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenieur/in ETH/FH , Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Kunst
Partner