Zwei verschiedene Welten - Langenthal erfüllt die Pflicht, Olten verliert schon wieder

ehco4.jpg
Bei den Oltner macht sich zunehmend Niedergeschlagenheit breit. (Bild: freshfocus)

Nach der Niederlage am Freitag gegen Ajoie verliert der EHC Olten am Samstag erneut. Die Dreitannenstädter unterliegen im heimischen Kleinholz den GCK Lions mit 0:2. Nur auf dem Papier erschien das Kräftemessen  wie eine klare Angelegenheit – es trafen die drittplatzierten Dreitannenstädter auf die neuntplatzierten Junglöwen. Doch GCK hegt nach wie vor Hoffnungen, in letzter Minute auf den Playoff-Zug aufzuspringen und Farmteam-Konkurrent EVZ Academy noch vom achten Rang zu verdrängen. Entsprechend gaben die Zürcher alles für einen neuerlichen Punktgewinn. Der EHCO auf der anderen Seite befindet sich in dieser Spätphase der Qualifikation auf Formsuche. Punkte und Siege sind dringend benötigt, um das Selbstvertrauen im Hinblick auf die nahenden Playoffs aufzubessern. Das bessere Ende behielten am Samstag die Junglöwen für sich und liessen Olten nicht einmal einen Ehrentreffer buchen.

Langenthal liess derweil seinem Gegner keine Chance und erfüllte mühelos die Pflicht. Die Oberaargauer setzten sich mit 6:0 gegen Biasca durch. Höhepunkt war ein Shorthander von Jeffrey Füglister zum Schluss. (otr, ryl, zt)

Langenthal – Biasca  6:0 (2:0, 2:0, 2:0)

Schoren. – 1623 Zuschauer. – SR: Potocan/Staudenmann, Schüpbach/Wolf. – Tore: 10. (Tschannen, Karlsson, Pienitz) 1:0. 18. Kummer (Dünner, Füglister) 2:0. 30. Tschannen (Kelly, Pienitz) 3:0. 34. Karlsson (Ahlström, Kelly) 4:0. 48. Leblanc (Dal Pian, Gerber) 5:0. 59. Füglister (Pienitz/Ausschlüsse Incir, Cadonau und Rytz!) 6:0. – Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen Langenthal. 2-mal 2 Minuten gegen Biasca.

Langenthal: Wildhaber; Rytz, Cadonau; Müller, Pienitz; Ahlström, Völlmin; Marti; Tschannen, Karlsson, Kelly; Füglister, Dünner, Kummer; Gerber, Dal Pian, Leblanc; Nyffeler, Hess, Wyss.

Biasca: Müller; Tosques, Dotti; Suleski, Fontana; Moor, Dotti; Pagnamenta; Incir, Guidotti, Spinedi; Zorin, Vedova, Mazzolini; Massimino, Morini, Hrabec.

Bemerkungen: SC Langenthal ohne Campbell, Pivron, Schommer, Trüssel (alle verletzt) und Christen (SCL Young Tigers). Biasca ohne Juri (gesperrt).

 

Olten - GCK Lions 0:2 (0:1, 0:0, 0:1)

Kleinholz. – 2462 Zuschauer. – SR: Weber/Gremion (Sz/Fr), Barcelo/Pitton (Fr/Sz). – Tore: 14. Miranda (Hayes) 0:1. 50. Lazarevs (Geiger, Büsser/Ausschluss Schirjajew) 0:2. – Strafen: 6-mal 2 Minuten gegen Olten, 7-mal 2 Minuten gegen GCK Lions.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Bürgisser AG
Schreiner-Monteur, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Café Knaus AG
Detailhandelsfachfrau Bistro B, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Flückiger & Flückiger AG
Chauffeur, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
ZT Medien AG
Crossmeida-Berater/in, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, Zofingen
Perle für unseren Haushalt, Mitarbeiter, Aarwangen
Monessa
Kosmetikerin EFZ 40-100 %, 4513 Langendorf, Mitarbeiter, Langendorf
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Fotokalender 2019 "Alt-Zofingen"
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Partner