Zug blockiert Heitersbergtunnel: Zwischen Lenzburg und Zürich kommt es zu Verspätungen

Schienen.jpg
Die Strecke zwischen Lenzburg und Zürich ist wegen des defekten Zuges nur beschränkt befahrbar. (Symbolbild: KEYSTONE/CHRISTIAN BEUTLER)

Zwischen Mägenwil und Killwangen-Spreitenbach ist derzeit die Bahnstrecke blockiert. Grund dafür ist ein defekter Zug, der im Heitersbergtunnel steht. Dies schreibt das Nachrichtenportal 20 Minuten am Mittwochmorgen.

Die Strecke zwischen Lenzburg und Zürich ist deshalb nur beschränkt befahrbar, wie es auf der SBB-Website heisst. Wie lange die Blockierung noch dauert, ist unbestimmt – die SBB rechnet mit Verspätungen zwischen 10 und 20 Minuten.

  • Die Züge Basel SBB - Zürich HB (non-stop) werden umgeleitet.
  • Die Züge IR 17 Bern - Burgdorf - Olten - Zürich HB fallen zwischen Olten und Zürich HB aus.
  • Reisende aus IR 17 nach Zürich HB oder umgekehrt reisen via IC 8.
  • Die Züge IC 8 Brig - Bern - Zürich HB - Romanshorn halten ausserordentlich in Olten.

Infos zur aktuellen Lage finden Sie HIER!

Stand 14.02.2018 10:03: Störung ist behoben!

 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner