Auf der Grabenstrasse nach Ausweichmanöver verunfallt - weisser Kleinwagen gesucht

IMG_2422.JPG
Bild: Kapo AG

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 27.02.2018 um 0650 Uhr auf der Grabenstrasse in Bottenwil. Der Automobilist fuhr mit seinem Volvo von Zofingen in Richtung Bottenwil. Eingangs Bottenwil kam ihm ein weisser Kleinwagen entgegen, welcher teilweise auf der Fahrspur des Volvos fuhr. Der Volvo Fahrer wich darauf hin dem Kleinwagen aus um eine Kollision zu verhindern und kollidierte dabei mit der Leitplanke am Strassenrand.

Der Lenker blieb unverletzt.

Am Auto entstand beträchtlicher Schaden. An der Leitplanke entstand ein leichter Schaden.

Wer Angaben zum Unfall machen kann, wird gebeten sich bei der Kantonspolizei in Zofingen (Telefon 062 745 11 11) zu melden. Zudem wird die Person gesucht, welche zur Unfallzeit den weissen Kleinwagen gelenkt hat.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner