Teufelsschlucht wegen Felssturz gesperrt

teufelsschlucht.jpg
Die Teufelsschlucht ist vom Springbrunnen bis zur Strasse gesperrt. (Bild: Zur Verfügung gestellt)

Gemeindepräsident Andreas Heller erklärt auf seinem Facebook-Konto: «In der letzten Nacht hat sich beim langen Steg in der Teufelsschlucht ein Felssturz ereignet. Der mittlere Bereich wurde stark beschädigt und ist nicht mehr begehbar.»

Die Schlucht ist deshalb vom Springbrunnen bis zur Strasse (Schluchtwechsel) aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Passionsweg nicht betroffen
Der Passionsweg ist nicht betroffen, wie Schluchtwart Christoph Hänggi auf Anfrage bestätigt. Die Instandstellungskostenten dürften gegen 10'000 Franken betragen. Die Öffnung der Schlucht wird spätestens zu Ostern erwartet.

teufelsschlucht1.jpg
Spätestens an Ostern wird die Schlucht wieder geöffnet. (Bild: Bruno Kissling)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Bäckerei-Konditorei Waber
Chauffeur/Mitarbeiter Produktion, 4805 Brittnau, , Brittnau
Stadt Zofingen
Praktikantinnen/Praktikanten, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, Zofingen
ZSB ARCHITEKTEN SIA AG
Bauleiter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
ZSB ARCHITEKTEN SIA AG
Projektleiter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Bürgisser AG
Projektleiter-Avor, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Café Knaus AG
Verkaufs-Aushilfe m/w 60%, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Fotokalender 2019 "Alt-Zofingen"
Regioreisen
Matinée-Vorstellung mit 1. August-Brunch
Regioreisen
Winterlicher Blick aus dem Führerstand
Partner