Ernst und Edith Stucki haben am 14. März in Glashütten geheiratet - vor 60 Jahren!

150318_ehepaar_lwe1.JPG
Ernst und Edith Stucki gestern im Altersheim Murgenthal. Vor 60 Jahren – am 14. März 1958 – haben sie in der alten Kirche in Glashütten geheiratet. LWE

Am Freitag, 14. März 1958, standen Edith und Ernst Stucki vor dem Altar der alten Kirche in Glashütten. Dort gaben sich die beiden Verliebten das Ja-Wort. 60 Jahre später sind die beiden immer noch glücklich verheiratet – und Edith Stucki (81) lebt immer noch in ihrem gemeinsamen Haus. Durch eine schwere Krankheit war ihr Mann (85) gezwungen, ins Alterszentrum Moosmatt in Murgenthal zu ziehen. Doch seine grosse Liebe besucht ihn täglich.

«Im Winter 1954 haben wir uns kennen gelernt», erinnert sich Edith Stucki und lächelt ihren Ehemann verliebt an. «Wir trafen uns zufällig im Restaurant Kreuz, als der Arbeitermännerchor eine Tanzveranstaltung organisierte», erzählt Ernst Stucki weiter. «Wir tanzten miteinander – und dabei haben wir uns wohl ein bisschen ineinander verliebt. Danach trafen wir uns regelmässig.» Ernst Stucki wohnte damals noch in Glashütten, seine Angebetete in Riken. «Eine Rikerin und ein Glashütter als Pärchen – das war damals etwas Spezielles», erinnert sich Edith Stucki und lächelt. Nach der Hochzeit zog das Paar in ein Haus in Riken. Es hielt Schafe und Kaninchen und baute Gemüse an. Um den Garten kümmerte sich meistens Edith Stucki. «Die Kaninchen waren meine grosse Leidenschaft. Ich besuchte auch oft Kleintierausstellungen», so Ernst Stucki.

Beide vermissen die Kaninchen. «Ich konnte ihnen immer die Rüstabfälle geben», sagt Edith Stucki und lacht. Jahrelang hat die Familie von ihrem selbst Angebauten gelebt. Ernst Stucki war zudem viel im Wald unterwegs. «Er hat viel Brennholz geschlagen», erzählt die 81-Jährige und schaut ihrem Mann in die Augen. «Mit dem Holz kann ich heute noch heizen.»

Kindheitstraum erfüllt
Beide erinnern sich gerne an diese Zeit zurück. «Wir waren oft draussen, kümmerten uns um die Tiere und um den Garten», sagt Ernst Stucki. In der Freizeit haben die beiden oft die Wanderschuhe geschnürt. «Wir haben viele SAC-Hütten gesehen», erinnert sich Edith Stucki. «Ich bin kein Ferientyp. Deswegen haben wir lieber Wanderungen unternommen statt in die Ferien zu fahren.» Hauptberuflich arbeitete Ernst Stucki für verschiedene Firmen in der Region. Sein Kindheitstraum war es immer bei der Post zu arbeiten. «Diesen Wunsch habe ich mir 1964 erfüllt, als ich eine Lehre bei der Post absolviert habe», erzählt er stolz. Er arbeitete mehrere Jahrzehnte für die Post.

Nach sechs Jahrzehnten ist bei beiden die Liebe noch zu spüren. «Die Zeit verging wie im Flug», sagt Ernst Stucki, und seine Frau fügt hinzu: «Unsere 60 Jahre Ehe haben sich einfach so ergeben. Manchmal gingen wir uns halt aus dem Weg, wenn es mal nicht so lief.» Das Paar hat gemeinsam vier Kinder und sechs Grosskinder. «Die Familie spielt eine grosse Rolle in unserem Leben. Wir freuen uns immer, wenn die Grosskinder zu Besuch kommen.» Die Familie hat ein Fest für die beiden geplant: Am Sonntag unternehmen alle gemeinsam einen Ausflug und gehen danach in ein Restaurant. Als Rezept für die lange Liebe gibt es laut den beiden nur eine Zutat: «Abstand halten. Man sollte nicht immer aufeinander sitzen und sich auch mal ein bisschen Freiraum gönnen.»

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Jörg Lienert AG
Leiter Baumanagement und Bauherrenberatung, Kaderstelle, Mitarbeiter, Kader,
prosys concept AG
Bauleiter/in, Mitarbeiter, Zofingen
petcenter.ch AG
kaufmännische Mitarbeiterin, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter,
Automechaniker, 4565 Recherswil, Mitarbeiter, Recherswil
EW Oftringen AG
Allrounder/in, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
Gemeinde Murgenthal
Lehrstelle als Kauffrau bzw. Kaufmann EFZ, 4853 Murgenthal, Mitarbeiter, Murgenthal
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Danceperados of Ireland: Spirit of Christmas Tour 2018
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Regio4Fun
Jahreskonzert - Jmanuel und Evamaria Schenk Stiftung
Partner