Aargauer Polizeinachwuchs in der Stadtkirche Aarau vereidigt

KTD_6861k1.jpg
Vereidigt wurden: Jan Baumgartner, Raphael Bernet, Ramona Bürgi, Patrick Furrer, Patrick Gautschi, Michael Haller, Timon Hotz, Massimo Marcella, Valeria Riner und Nadine Stutz. Rechts Polizeikommandant Michael Leupold. Bild: KAPO Aargau

Am Donnerstag hat die Kantonspolizei Aargau wiederum einen Polizeilehrgang ins Korps aufgenommen. Als Polizeidirektor vereidigte Landstatthalter Dr. Urs Hofmann dabei 3 Kantonspolizistinnen und 7 Kantonspolizisten.

Zahlreiche Gäste und Angehörige wohnten dem feierlichen Anlass in der Aarauer Stadtkirche bei. Die traditionelle Feier fand am Gründonnerstag, 29. März 2018 in der Stadtkirche Aarau statt. Dr. Urs Hofmann, Vorsteher des Departementes Volkswirtschaft und Inneres vereidigte im Beisein zahlreicher Gäste und Angehöriger den Lehrgang 1/2017.

Die zehn jungen Frauen und Männer legten dabei ihr öffentliches Gelöbnis ab. Vereidigt wurden: Jan Baumgartner, Raphael Bernet, Ramona Bürgi, Patrick Furrer, Patrick Gautschi, Michael Haller, Timon Hotz, Massimo Marcella, Valeria Riner und Nadine Stutz.

Schon bald erste Einsätze an der Front

Bereits am kommenden Dienstag, 3. April 2018 beginnt ihre neue Tätigkeit als Kantonspolizistin oder Kantonspolizist. Sie leisten ihren Dienst ab diesem Zeitpunkt bei der Mobilen Polizei in Schafisheim.

Der nächste Polizeilehrgang der Kantonspolizei Aargau startet schon am Dienstag, 3. April 2018 mit 19 jungen Frauen und Männern. Die Grundausbildung dauert bis zur abgeschlossenen Prüfung insgesamt 12 Monate.

KTD_6889k11.jpg
KTD_6927k1.jpg
KTD_6930k1.jpg
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner