Murgenthal: Lenkerin fährt nach Parkschaden davon

805_3866_polizei.jpg

Eine Frau fuhr am Freitagnachmittag  mit ihrem grauen Suzuki zur Post an der Hauptstrasse in Murgenthal. Da beide Parkplätze besetzt waren, hielt sie vorab auf dem Trottoir. Aus einem der Parkfelder setzte dann ein weisses Auto zurück und prallte beim Manövrieren zweimal gegen den stehenden Suzuki. Dieser wurde dadurch beschädigt, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung. Danach sei die Lenkerin unbekümmert davongefahren.

Bei der Lenkerin des weissen Wagens handle es sich um eine Frau mit langen dunklen Haaren. Die Mobile Polizei in Schafisheim bittet diese, sich zu melden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner