Dieses Fussgängerleitsystem schenkt die Zofingia der Stadt Zofingen

Visualisierung Infotafeln.jpg
Projektansicht der geplanten Infotafeln (Visualisierung: Spinform AG)

2019 feiert die Studentenverbindung Zofingia ihr 200-Jahr-Jubiläum. Zu diesem Anlass schenkt der Schweizer Zofingerverein der Stadt Zofingen ein Fussgängerleitsystem (Wegweisersystem). In Zusammenarbeit mit der Firma Spinform AG aus Schönenwerd konnte die dafür eingesetzte Arbeitsgruppe, unter der Leitung des Stadtmarketings und des Bereichs Tiefbau und Planung, das Vorprojekt abschliessen. Dieses wurde von der Stadtbildkommission und dem Stadtrat gutgeheissen.

Das Projekt wird in zwei Etappen angegangen. In der ersten Etappe, bis zum Jubiläum der Zofingia, soll die Altstadt und deren umliegendes Gebiet mit Wegweisern ausgestattet werden. Die zehn Standorte und die Wegweisertypen wurden bereits definiert. In einer zweiten Phase soll anschliessend die Ausweitung auf das übrige Stadtgebiet erfolgen.

Ziel der Fussgängerwegleitung ist es, Besuchende sympathisch anzusprechen und einzuladen, die Stadt zu entdecken. Die Wegweiser sollen über den jeweiligen Standort und die Lage innerhalb der Stadt orientieren. Zudem sollen Wege aufgezeigt und die Besuchenden über wichtige, sehenswerte Ziele in der Nähe und im Umkreis informiert werden.

Bei der Wegweisertypenwahl wurden verschiedene Kriterien wie z. B. die Ausbaubarkeit, Sicherheitsaspekte, Betriebs- und Unterhaltskosten sowie die optische Integration ins Stadtbild berücksichtigt. Hauptsächlich sollen zwei verschiedene Wegweiser (Stelen) eingesetzt werden: Zum einen sollen Orientierungspunkte wie z. B. auf dem Bahnhofplatz oder auf dem Alten Postplatz als erste Ankunftspunkte dienen. Sie sollen eine Übersicht über die Gemeinde mittels Stadtplan aufzeigen. Zum Andern helfen die dezentralen Wegleitungspunkte, einen Überblick über die nähere Umgebung zu schaffen und unterstützen zugleich die Wegführung mittels Wegweiserpfeilen.

Das Baugesuch für die vorgesehenen Wegweiser liegt ab Freitag, 18. Mai 2018 bis und mit 15. Juni 2018 öffentlich auf. Anschliessend werden die detaillierten Beschriftungen je Standort sowie die Kartenausschnitte entworfen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner