Rothrist: Auto weicht Fussgänger aus und überschlägt sich

190518_reg_Unfall_Rothrist.JPG
Am Auto entstand Totalschaden. Foto: Kantonspolizei Aargau

Am Freitag, kurz vor 17 Uhr, fuhr ein 45-jähriger Mann vom Juraweg her in Richtung Industrieweg. Auf der Höhe der Firma Flückiger AG überquerte plötzlich ein Fussgänger die Strasse. Der Autofahrer musste nach rechts ausweichen. Mit der rechten Fahrzeugseite geriet er auf die leicht ansteigende Randleitplanke. Daraufhin überschlug sich das Auto ein- bis zweimal, schreibt die Kantonspolizei Aargau in einer Mitteilung. 

Am Auto entstand Totalschaden. Der Lenker begab sich mit leichten Verletzungen selbst zum Arzt.

Die Polizei sucht Zeugen. Insbesondere der unbekannte Fussgänger oder Personen, die den Unfall beobachtet haben, sind gebeten, sich zu melden. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner