Viele kamen ans Street Food Festival – trotz Regen und WM-Final - GALERIE

street11.jpg

Das Street Food Festival in Olten, das über Pfingsten zum vierten Mal stattgefunden hat, bleibt ein Publikumsrenner. Obschon es Petrus am Samstagabend regnen liess und am Sonntagabend die Eishockeynation den WM-Final verfolgte, gehen die Veranstalter davon aus, dass die Besucherzahl des letzten Jahres von 28'000 Personen auch heuer erreicht werden konnte.

Entsprechend zufrieden zeigte sich am Montag Rolf Arnet als Mitorganisator des Street Food Festivals gegenüber dieser Zeitung: «Es war wiederum ein toller Event.» Arnet hadert auch nicht mit Petrus: «Bei einer Outdoor-Veranstaltung muss man immer auch mit Regen rechnen.» Und den Eishockey-Göttern, die es mit der Schweiz derzeit sehr gut meinten, könne man ohnehin nicht böse sein.

Zurück bleiben für ihn gute Erinnerungen an ein gelungenes Street Food Festival, bei dem Essen aus 37 Ländern an gut 50 Ständen präsentiert wurde.

Bilder: Patrick Lüthy

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Stamex GmbH
Werkzeugmacher/Polymechaniker, 4533 Riedholz, Mitarbeiter,
Tschanz Grabenlos AG
Mitarbeiter für grabenlosen Leitungsbau + Tiefbau, 4542 Luterbach, Mitarbeiter, Luterbach
RZG Immobilien AG
Coiffeur/ Coiffeuse, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
KSB (Schweiz) AG
Technischer Sachbearbeiter, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
Feldheim
Leitung Pfelegedienst, 6260 Reiden, Mitarbeiter, Reiden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Danceperados of Ireland: Spirit of Christmas Tour 2018
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Regio4Fun
Jahreskonzert - Jmanuel und Evamaria Schenk Stiftung
Partner