Fussball-WM auf Grossleinwand - wo in der Region gibt's Public Viewing?

36299605_2203392503055567_2747162452339720192_n.jpg
Vor dem Key 69 in der Zofinger Altstadt herrscht Bombenstimmung (Bild: zVg)

KEY 69, ZOFINGEN
Im kleinen, aber feinen und gemütlichen Altstadtlokal «Key 69» mitten in Zofingen wird die WM richtiggehend zelebriert. Jedes einzelne Spiel wird auf drei Screens drinnen und draussen gezeigt. Um Volksfeststimmung bei Schweizer Toren garantieren zu können, gibt es extra Festbänke. Wirt und Stadtrat Peter Siegrist hat sich natürlich auch einige Überraschungen ausgedacht, die er selbstverständlich nicht verrät. Aber dennoch soviel: Da eine der Bardamen im Key 96 russischer Herkunft ist, darf man sich als Gast ganz besonders auf jedes russische Tor freuen. Weil Fussball-Fiebern nicht nur Durst gibt, sondern auch viel Energie verbraucht, kann jederzeit Fingerfood wie Flammkuchen, Pouletflügeli oder Hot Sandwiches geordert werden. Speziell zur WM ist das Bierangebot des «Key 69» um ein Bier reicher geworden: «Bar Kracher Süffig» heisst es und stammt aus der Braui Schö- nenwerd, und es schmeckt so, wie es der Name vermuten lässt. Um die Emotionen und den Nervenkitzel noch etwas anzustacheln, kann jeden Tag gewettet und gewonnen werden.

www.key69.ch

 

YOU COFFEE&BAR, OFTRINGEN
Die Public Viewings auf dem grossen Parkplatz vor dem «YOU Coffee&Bar» in Oftringen sind legendär. Wahre Menschenmassen drängten sich bereits während der EM 2016 und der WM 2014 vor die riesige Leinwand. Diesmal hat die Wirtefamilie RippsteinGiannoudis noch einen draufgesetzt: Eine überdachte Tribüne mit rund 200 Sitzplätzen steht bereit. Dazu eine riesige Terrasse mit karibischem Flair und bequemen Sitzgelegenheiten aller Art, viele Festbänke, zwei Foodstände, eine Caipirinha-Bar und ein Shisha-Zelt, in dem man nach allzu viel Torjubel oder Niederlagen-Frust etwas runterkommen kann. Es werden ausnahmslos alle Spiele und garantiert auch alle Tore gezeigt. Damit biertrinkende Fans nicht das halbe Spiel verpassen, weil sie dauernd am Bierstand anstehen, gibts während der WM 1,5 Liter Pitcher Bier. Es empfiehlt sich vor allem bei Schweiz-Spielen und schönem Wetter, zeitig da zu sein, es wird jeweils schnell voll.

www.you-coffee-bar.ch

 

CINEMA 8, SCHÖFTLAND
Im Cinema 8-Komplex in Schöftland werden alle WM-Spiele auf GrossLeinwänden gezeigt. Alle Spiele können auch im gemütlichen «Palmen-Garten» auf der LEDWand mitverfolgt werden. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, bietet die 800 m²-grosse WM-Halle genü- gend Platz zum Rückzug ins Trockene. Vor Dehydration und Hungerast können sich die Fussball-Fans an Bars, Getränke- und Verpflegungsständen schützen. Für alle, die sich nach allzu ausgelassenem Feiern eines Schweizer Sieges nicht mehr imstande fühlen, nach Hause zu fahren: Im Cinema 8 ist übrigens ein Hotel mit ausgefallenen Design-Zimmern integriert sowie mehrere Bars, Lounges, Restaurants und sogar eine hauseigene Brauerei.

www.cinema8.ch

 

MUSIGBURG, AARBURG
In der Musigburg, ehemals Moonwalker, in Aarburg sind die Voraussetzungen für ein luxuriöses Public Viewing besonders ideal, war das Lokal doch Jahrzehnte als Kino in Betrieb. Gleich zwei Grossleinwände stehen im alten Kino, was vor allem ab der 3. Runde, wenn jeweils zwei Spiele gleichzeitig stattfinden, interessant sein dürfte. Keine Angst, nur der eine Match läuft mit Ton! Es werden ausnahmslos alle Spiele gezeigt. Im Aussenbereich wurde eine Lounge für rund 50 Personen eingerichtet, die mit einem grossen TV bestückt ist und an lauen Sommerabenden für entspanntes Fussballvergnügen garantieren wird. Punkto Bierangebot hat sich Betreiber Roland Url etwas Spezielles einfallen lassen: Es wird – soweit das möglich ist – Bier aus den Ländern, die gerade gegeneinander spielen, angeboten. Und das Allerschönste: bei jedem Schweizer Tor gibt es Freibier!

www.musigburg.ch

 

KINO IDEAL, AARAU
Er nimmt für sich in Anspruch, 1998 während der WM in Frankreich das erste Public Viewing in Aarau durchgeführt zu haben: Rolf Portmann (45), Chef der Kino Aarau AG. Mit einem damals sündhaft teuren Beamer im Kino Ideal. Jetzt gibt er ein WMComeback. Und das zur rechten Zeit. Denn der «Schützen» verzichtete dieses Jahr auf sein Public-Viewing-Zelt bei der Sporthalle Schachen. Rolf Portmann fährt zweigleisig: einerseits Outdoor, andererseits im Saal. Man kann WM-Fussball also bei jedem Wetter gemeinsam geniessen – und erst noch ins klimatisierte «Ideal» ausweichen, falls die Sonne ganz fest brennt. Das Outdoor-Public-Viewing findet an der Kasinostrasse zwischen dem Kino und dem Bezirksgericht statt. Die LED-Leinwand kommt auf die Ostseite, unmittelbar an die Grenze zur Kaserne, zu stehen. Es gibt Festbänke (300 Plätze) und ein Häuschen mit einem Getränke und Food-Angebot. Der Eintritt ist grundsätzlich gratis. Wer in einer Gruppe (ab 4 Personen) kommt, kann Spezialangebote («WM-Snack» oder «WM-Party») buchen. Gezeigt werden alle Spiele.

www.kino-aarau.ch

 

WM-ARENA, REINACH
In der Tennishalle im Reinacher Moos findet dieses Jahr zum allerersten Mal ein Public Viewing statt. In der WMArena werden alle Schweizer Gruppenspiele gezeigt, bei Qualifikation der Schweiz die Achtelfinalspiele und ab den Viertelfinals ausgewählte Partien. Die Halbfinals und das Final werden ebenfalls übertragen. Der Spielplan ist auf wmarena-reinach.ch aufgeschaltet. Das Public Viewing verfügt über eine 19-Quadratmeter-Leinwand, 600 Sitzplätze und über 350 zusätzliche Stehplätze. Der Eintritt ist frei. Die WMArena befindet sich indoor: «In der Halle herrschen angenehme Temperaturen», sagt Organisator und Tennishallenpächter Slobodan Mavrenski. Zu heiss werde es sicher nicht und Regen spiele für sie auch keine Rolle. Die Fussballfans können sich am Grillstand direkt vor der Tennishalle verpflegen, in der Halle werden Getränke ausgeschenkt. Auch die Menüliste ist ab nächster Woche auf dem Internet aufgeschaltet.

www.wmarena-reinach.ch

 

SCHÜTZI, OLTEN

In der Schützi in Olten wird es auch an der Fussball-WM 2018 ein Public Viewing geben. Diesmal wird das Gelände sogar überdacht. Seit 2010 organisiert Nicolas Castillo, der Inhaber der Schlosserei Genussfabrik, bei jeder Fussball-WM oder -EM ein Public Viewing auf der Oltner Schützi. Bis zu 1000 Fussballfans haben auf dem Areal Platz. Bei der Erstausgabe vor acht Jahren lockte die Veranstaltung, bei der sämtliche 64 WM-Partien übertragen wurden, rund 30'000 Besucher an. Castillo wird auch dieses Jahr zur einmonatigen Fussballparty laden. Der Unternehmer hat genügend Sponsoren zusammen und die Zusage der Stadt, dass ihm die Bewilligung erteilt wird.
Ein grosses Festzelt bietet Schutz vor Regen und allzu brütender Sonne. An den Schweiz-Spielen werden Live-Talks mit Gilbert Gress, Rolf Fringer und Sven Furrer stattfinden.

www.facebook.com/FOODBALL

 

Diese Zusammenstellung erhebt selbstverständölich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Kennen Sie weitere Public Viewing Locations, wo ALLE SPIELE der Fussball-WM gezeigt werden? Dann schreiben Sie uns an news@ztmedien.ch

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Stamex GmbH
Werkzeugmacher/Polymechaniker, 4533 Riedholz, Mitarbeiter,
Tschanz Grabenlos AG
Mitarbeiter für grabenlosen Leitungsbau + Tiefbau, 4542 Luterbach, Mitarbeiter, Luterbach
RZG Immobilien AG
Coiffeur/ Coiffeuse, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
KSB (Schweiz) AG
Technischer Sachbearbeiter, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
Feldheim
Leitung Pfelegedienst, 6260 Reiden, Mitarbeiter, Reiden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Danceperados of Ireland: Spirit of Christmas Tour 2018
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Regio4Fun
Jahreskonzert - Jmanuel und Evamaria Schenk Stiftung
Partner