Mümliswil-Ramiswil: Motorrad kollidiert mit Reh – zwei Personen verletzt

VU_Muemliswil.jpg
Bild: Kapo SO

Am Sonntag, 17. Juni 2018, gegen 13.30 Uhr, fuhr ein Motorradlenker auf der Ramiswi-lerstrasse in Richtung Mümliswil. Bei einer Kurve sprang von rechts unvermittelt ein Reh auf die Strasse und wurde von dem Motorrad frontal erfasst. Bei dem Verkehrsunfall überschlug sich das Motorrad und schlitterte mit den Personen noch einige Meter auf der Strasse. Dabei wurden sie erheblich verletzt und von der Ambulanz in ein Spital gebracht.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner