Heute eröffnet das «Café Rosengarten»: «Dieser Ort ist einfach einmalig»

190618_reg_cafe_lwe1.JPG
Daniela Waldvogel (rechts) geniesst mit einer Freundin einen Kaffee. lwe

«Auf dem Weg in die Altstadt haben wir des Öfteren festgestellt, dass der Rosenpark wenig belebt ist», sagt Ursula Müller. Auch Mitinitiantin Daniela Waldvogel stimmt zu: «Wir möchten hier einen Treffpunkt für die Bevölkerung herstellen.» Dem Park soll wieder leben eingehaucht werden. «Wir hoffen auf viele Besucher, die im ‹Café Rosengarten› ihren Kaffee und Kuchen geniessen oder die einen Kaffee to Go holen und im Park spazieren gehen», freut sich Daniela Waldvogel.

«Bei einer Velotour vor über einem Jahr kam uns die Idee, ein Café zu eröffnen», erinnert sich Ursula Müller. So war es ihnen klar, dass nur der Rosengarten für dieses Café infrage käme. «Der Ort ist einfach einmalig. Eine Oase direkt neben der Stadt», so die beiden. Der Park sei ideal für Yoga, Sport oder zum Picknicken. Aber auch für die Kinder zum Spielen oder für Hundehalter. «Und mit einem Café können die Parkbesucher auch noch etwas länger verweilen und einen leckeren Kuchen zu Kaffee und Tee geniessen», so Ursula Müller. Im August letzten Jahres haben die beiden Initiantinnen die erste Anfrage an die Stadt Zofingen für das Café gestellt. «Lange hörten wir nichts. Dann ging plötzlich alles sehr schnell», sagt Daniela Waldvogel und fährt fort: «Deswegen haben wir im Mai den Verein ‹Café Rosengarten› gegründet.» Momentan hätten sie leider noch nicht so viele Mitglieder. Weswegen an der morgigen Eröffnung eine Liste für Neumitglieder aufgelegt wird. «Wir hoffen, so noch ein paar Mitglieder für das Café zu gewinnen», so Ursula Müller und Daniela Waldvogel fügt hinzu: «Wir sind auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Alleine ist es nicht machbar.» Zudem sei das Café erst der Anfang. «Es ist sozusagen Mittel zum Zweck. Falls es gut läuft, haben wir auch vor, kulturelle Anlässe im Rosengarten zu organisieren.» An zwei Nachmittagen pro Woche sollen im Sommer bei schönem Wetter Getränke ausgeschenkt und hausgemachter Kuchen sowie Glacen vom Bauernhof angeboten werden. Des Weiteren wird «Café to Go» verkauft, welcher dann im Rosengarten getrunken werden kann. Das Café verfügt über maximal 25 Sitzplätze im Freien. Die Küche befindet sich im Vorraum der Abdankungshalle und die Toiletten der Halle können benützt werden.

Heute Dienstag wird das Café eröffnet. Dieses ist bei schönem Wetter am Dienstag und Donnerstag jeweils von 13.30 bis 20 Uhr geöffnet. Näheres zu den Öffnungszeiten wird jeweils auf der Facebook-Seite Café Rosengarten publiziert.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
van Vugt Erik
dipl. Physiotherapeut/in, Mitarbeiter, Oftringen
Standortleiter/in 100%, ,
Neuenschwander AG
Leiter/in Finanzen, 4573 Lohn-Ammansegg, Kader, Ammannsegg
Pamakin GmbH
Servicemitarbeiterin 40-100 %, 4923 Wynau, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant Adelboden
Service-Aushilfe, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
Huber Hausmanagement GmbH
Putzfrau gesucht für 4800 Zofingen, , Zofingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Swiss Chocolate Adventure im Verkehrshaus der Schweiz
Regio4Fun
Film-Brunch im Verkehrshaus
Partner